Sie sind hier:

Zwist in der Koalition - Wieder Waffenexporte nach Riad?

Datum:

Wegen des Jemen-Kriegs und der Khashoggi-Affäre liegen die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien auf Eis. Der Exportstopp entzweit die Koalition.

Ein Kampfpanzer vom Typ "Leopard 2A7". Archivbild
Ein Kampfpanzer vom Typ "Leopard 2A7". Archivbild
Quelle: Philipp Schulze/dpa

Im Koalitionsstreit über den Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien steht eine Entscheidung unmittelbar bevor. Nach Informationen der dpa wird sich heute im Kanzleramt der geheim tagende Bundessicherheitsrat damit befassen. Ihm gehören Kanzlerin Angela Merkel und mehrere ihrer Minister an.

Der Exportstopp hat europäische Bündnispartner wie Frankreich verärgert, da davon auch Gemeinschaftsprojekte betroffen sind. Der französische Außenminister Le Drian wird an der Sitzung des Bundeskabinetts teilnehmen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.