Sie sind hier:

Ein Jahr ZDFheute - Danke für Ihr Vertrauen

Datum:

Liebe Nutzerinnen, liebe Nutzer,

ich möchte mich bei Ihnen für Ihr großes Vertrauen bedanken. Heute vor einem Jahr haben wir für Sie alles über den Haufen geworfen – und das mitten im ersten Corona-Shutdown.

Wir hatten ordentlich Muffensausen, ob unser Plan aufgeht: das Schiff zu wechseln in rauer See - das war ein hohes Risiko.

Ich freue mich sehr, dass Sie diesen Weg mitgegangen sind und wir im letzten Jahr sehr viele neue Menschen für unser Angebot gewinnen und durch dieses unfassbare Nachrichtenjahr navigieren konnten.

Relaunch 2020: Das waren die Neuerungen

Mehr sehen, besser verstehen – das ist seitdem unser Motto. Für uns ist es aufgegangen: Millionenfach werden unsere Corona-Daten-Grafiken aufgerufen, unser "ZDFheute Update" liefert das Wichtigste in Kürze zum Frühstück und Feierabend in zehntausende E-Mail-Postfächer und unsere Faktenchecks entlarven virale Schwurbel-Mythen.

Wir bieten Ihnen täglich ein Best-Of des ZDF-Informationsprogramms im Handyformat - von auslandsjournal bis Lanz. Und immer wieder neue Perspektiven: etwa ein interaktives 3D-Modell des Coronavirus.

Am meisten freuen wir uns über Ihre Rückmeldungen, die uns täglich erreichen. Über unsere Social-Media-Angebote, per Mail und im App Store.

Ihr Lob gibt uns Rückenwind, konstruktive Kritik hilft uns, noch besser zu werden.

Frederic Huwendiek
Frederic Huwendiek leitet die Online-Nachrichten seit 2018.
Quelle: ZDF / Markus Hintzen

Ihre Anforderungen an ein Online-Nachrichtenangebot sind für uns wichtige Richtschnur in unseren internen Diskussionen. Regelmäßig greifen wir Ihre Themenhinweise auf, in unseren "ZDFheute live"-Streams reichen wir Ihre Fragen und Kommentare weiter an Expertinnen und Politiker.

Schlechte Nachrichten, Skandale und Katastrophen sind unser tägliches Geschäft. Das bleibt auch so. Nutzerinnen und Nutzer fordern aber regelmäßig bei uns ein, dass wir nicht nur bei der Problem-Analyse stehen bleiben, sondern auch Beispiele für Lösungen aufzeigen.

Dem wollen wir mit einem neuen Angebot Rechnung tragen: Wir starten ab 7. April ein neues Blog, das über positive Entwicklungen, Lösungen und inspirierende Geschichten informiert. Zusammen mit unseren "ZDFheute Update" am Samstag, in dem wir auf das "Gute der Woche" zurückblicken, bieten wir Ihnen damit ein noch umfassenderes Bild der Wirklichkeit.

Die ZDFheute-App ist seit dem 25. März 2020 mit neuen Inhalten, Funktionen und einem neuen Design verfügbar.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Ich kann Ihnen versichern: Auch im Jahr zwei nach dem Relaunch können Sie sich auf unsere Informationen verlassen – und auf weitere Neuerungen freuen. Schreiben Sie uns gerne an zdfheute-feedback@zdf.de.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Frederic Huwendiek und das ZDFheute-Team

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.