Sie sind hier:

Protestaktion beim Ungarn-Spiel - München plant: Arena in Regenbogenfarben

Datum:

Am Mittwoch spielt das DFB-Team gegen Ungarn. Ein Land, was zuletzt wegen homophober Gesetze in die Kritik geraten war. Die Stadt München plant nun eine (bunte) Protestaktion.

Die Allianz Arena leuchtet in den Regenbogenfarben am 30.01.2021 in München
Erleuchtete bereits Ende Januar in Regenbogenfarben: die Allianz-Arena in München (Archivfoto)
Quelle: Imago

München soll anlässlich des EM-Spiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Ungarn ein weithin sichtbares Zeichen für Vielfalt und Toleranz in die Welt senden.

Alle Fraktionen im Stadtrat unterstützen Antrag

Das hofft der Stadtrat und hat daher einen von allen Fraktionen unterstützten Antrag eingebracht. Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) soll sich bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) dafür einsetzen, dass die Außenhülle der Allianz-Arena während des Spiels am Mittwoch in Regenbogenfarben leuchtet.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auch wird Reiter gebeten, das Rathaus mit Regenbogenfahnen zu beflaggen. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung". Man wolle ein Zeichen setzen für eine bunte, vielfältige und tolerante Gesellschaft.

Kritik an homophobem Gesetz in Ungarn

Es gehe darum Solidarität mit der LGBTI-Community in Ungarn zu zeigen, "die unter der aktuell verschärften homo- und transphoben Gesetzgebung der ungarischen Regierung zu leiden hat".

Tausende haben in Budapest gegen ein geplantes Gesetz demonstriert, das die Informationsrechte und den Schutz von homosexuellen und transsexuellen Jugendlichen einschränken würde.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Das ungarische Parlament hatte vor wenigen Tagen ein neues Gesetz beschlossen, das unter anderem verbietet, in Schulen über Homosexualität aufzuklären. Von vielen Stellen wurden daher Rufe nach einer Positionierung laut.

Lesben- und Schwulenverband begrüßt Idee

Der Lesben- und Schwulenverband in Deutschland begrüßte (LSVD) die Idee. LSVD-Bundesvorstand Christian Rudolph, der zugleich erster Ansprechpartner für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt beim DFB ist, sagte der Nachrichtenagentur dpa:

Gerade weil wir im 'Pride Month' sind. Das wäre ein klares Zeichen.
Christian Rudolph, LSVD-Bundesvorstand

Die Europäische Fußball-Union UEFA sei nun gefordert, "das Vorhaben zu unterstützen".

Verband: Sind mit DFB im Austausch

Der Verband sei "in engem Austausch mit dem DFB". Rudolph verwies auch auf die Kapitänsbinde in Regenbogenfarben, die Nationaltorwart Manuel Neuer bereits im ersten Vorrundenspiel in München gegen Frankreich (0:1) getragen hatte.

Manuel Neuer am 15.06.2021 in München
Manuel Neuer mit Pride-Kapitänsbinde.
Quelle: Imago

Nachdem Neuer auch im zweiten Gruppenspiel gegen Portugal mit dieser Binde aufgelaufen war, hatte die UEFA zunächst Ermittlungen angestrebt - diese dann aber eingestellt.

UEFA Euro 2020

UEFA EURO 2020 - Alles zur Fußball-EM 2020 

Der Spielplan, Zusammenfassungen, exklusive Livestreams, alle Highlights, Infos rund um das DFB-Team und vieles mehr.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.