ZDFheute

Vatikan sagt Papstreise ab

Sie sind hier:

Aufgrund der Corona-Krise - Vatikan sagt Papstreise ab

Datum:

Die für dieses Jahr bislang einzige angekündigte Reises des Papstes wird nun auf unbestimmte Zeit verschoben.

Papst Franziskus segnet einen leeren Petersplatz.
Papst Franziskus segnet einen leeren Petersplatz.
Quelle: Evandro Inetti/ZUMA Wire/dpa

Wegen der Corona-Krise hat der Vatikan eine Reise von Papst Franziskus nach Malta abgesagt. Der Besuch werde auf unbestimmte Zeit verschoben, teilte Vatikansprecher Matteo Bruni mit. Die für den 31. Mai geplante Visite in dem Mittelmeerstaat war die bislang einzige angekündigte Papstreise in diesem Jahr.

Sie war erst Mitte Februar offiziell angekündigt worden. Die vorläufige Absage erfolge "wegen der augenblicklichen Weltlage und in Abstimmung mit der örtlichen Kirche", so Bruni.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.