ZDFheute

Ein Toter und zwei Schwerverletzte

Sie sind hier:

Angriff in Birmingham - Ein Toter und zwei Schwerverletzte

Datum:

Bei einem Stichwaffen-Angriff im britischen Birmingham ist ein Mensch getötet worden. Sieben Menschen seien verletzt worden, zwei von ihnen sehr schwer, teilte die Polizei mit.

Messerattacken im britischen Birmingham.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Bei einem schweren Vorfall in der britischen Stadt Birmingham ist mindestens ein Mensch getötet worden. Die Polizei ermittelt wegen Mordes und sucht einen verdächtigen Mann.

Sieben Verletzte in Birmingham

Sieben Menschen seien durch Stiche verletzt worden, zwei davon schwer, teilte die Polizei der Region West Midlands mit. Bei den Schwerverletzten handele es sich um einen Mann und eine Frau.

"Die Ereignisse in den frühen Morgenstunden sind tragisch, schockierend und verständlicherweise erschreckend", teilte Steve Graham von der zuständigen Polizeibehörde mit. Er rief Augenzeugen dazu auf, sich unbedingt zu melden. Wer Verdächtiges beobachte, sollte besonnen reagieren und die Ermittler informieren. Die Menschen in Birmingham wurden dazu aufgerufen, das Gebiet zu meiden.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kein Terrorangriff

Der Verdächtige, nach dem gefahndet wird, soll in der Nacht zum Sonntag wahllos auf Menschen im Zentrum der britischen Stadt eingestochen haben. Der Polizei zufolge war es kein Terrorangriff. Es soll sich offenbar um Zufallsopfer handeln. Die Vorfälle haben den Ermittlungen zufolge mitten in der Stadt stattgefunden.

Außenminister Dominic Raab rief die Menschen in Birmingham dazu auf, "sehr wachsam" zu sein. Messerattacken sind ein großes Problem in Großbritannien. In den vergangenen Jahren hatte es auch Terrorattacken im Land gegeben, bei denen unter anderem Stichwaffen benutzt worden waren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.