Sie sind hier:

Kriegsveteran und Spenden-Held - Tom Moore nach Covid-Infektion gestorben

Datum:

Tom Moore war ein hochbetagter Kriegsveteran. Erst kürzlich erlangte er Bekanntheit mit einer Corona-Solidaritätsaktion. Nun ist er gestorben.

Tom Moore winkt. Archivbild
Tom Moore war am Wochenende ins Krankenhaus eingeliefert worden.
Quelle: Joe Giddens/PA Wire/dpa

Der durch seine Solidaritätsaktion mit dem britischen Gesundheitsdienst NHS bekannt gewordene Weltkriegsveteran Tom Moore ist an einer Corona-Infektion gestorben. Das teilte die Familie des 100-Jährigen mit. Am Wochenende war Moore ins Krankenhaus gekommen, weil er Unterstützung beim Atmen brauchte.

Moore hatte zu seinem 100. Geburtstag im vergangenen Frühjahr 100 Runden mit seinem Rollator im heimischen Garten gedreht, um Spenden für den NHS zu sammeln, den die Pandemie an die Belastungsgrenze gebracht hatte.

Königin Elizabeth II. hat den 100-jährigen Tom Moore zum Ritter geschlagen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Medienberichte machten den rüstigen Captain zu einem Symbol britischen Lebenswillens. Statt der erhofften 1.000 Pfund bekam Moore rund 33 Millionen (rund 37,3 Millionen Euro) zusammen. Im Juli schlug ihn Königin Elizabeth II. zum Ritter.

Konigin und Premier Johnson zollen Respekt

Die britische Königin drückte ihre Trauer über den Tod von Tom Moore aus. "Die Königin schickt einen privaten Kondolenzbrief an die Familie von Captain Sir Tom Moore", teilte das Königshaus mit. "Ihre Majestät hat es sehr genossen, Captain Sir Tom und seine Familie letztes Jahr in Windsor zu treffen. Ihre Gedanken und die der königlichen Familie sind bei ihnen." 

Auch der britische Premierminister Boris Johnson brachte seine Trauer zum Tod des berühmten Spendensammlers auf Twitter zum Ausdruck:

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.