Sie sind hier:

Neue Möglichkeit für Apotheker - Gefälschte Impfpässe besser erkennen

Datum:

Mit einem gefälschten Impfpass an ein digitales Corona-Impfzertifikat zu kommen, wird künftig schwieriger. Apotheker dürfen ab morgen eine neue Funktion zur Chargenprüfung nutzen.

Ein Impfpass und ein Smartphone. Symbolbild
Ein Impfpass und ein Smartphone. Symbolbild
Quelle: Stefan Puchner/dpa

Den Apotheken in Deutschland wird das Aufspüren gefälschter Impfpässe erleichtert. Wie die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (Abda) am Mittwoch mitteilte, können die Apotheken von Donnerstag an bei der Ausstellung von digitalen Corona-Impfzertifikaten eine neue Funktion zur Chargenprüfung nutzen, um Impfpassfälschungen zu erkennen.

Die Apotheken werden immer häufiger mit gefälschten Impfpässen konfrontiert.
Thomas Dittrich, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands (DAV)

Paul-Ehrlich-Institut gibt Chargennummern frei

Um Fälschungen bei Impfpässen zu erkennen, konnten die rund 18.000 Apotheken in Deutschland bisher nur die Identität, Vollständigkeit und Plausibilität checken.

Geschäfte mit manipulierten Corona-Zertifikaten

Beitragslänge:
15 min
Datum:

Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) gibt Impfstoffe jeweils chargenweise frei. Dadurch lässt sich auch im Einzelfall feststellen, ob eine bestimmte Corona-Impfung tatsächlich im Zeitraum zwischen Freigabe- und Verfallsdatum der angegebenen Charge erfolgt ist.

Impfpassfälschung ist eine Straftat

Vollständig Geimpfte erhalten wieder mehr Freiheiten. Strafermittler befürchten, dass das vermehrt Fälscher von Impfpässen auf den Plan ruft. Von der Polizei gibt es erste Zahlen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Eine Impfpassfälschung sei "kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat", betonte Dittrich. Wer Impfpässe fälsche oder einen gefälschten Impfpass nutze, gefährde zudem "nicht nur seine eigene Gesundheit, sondern bringt auch Verwandte, Freunde, Nachbarn und Kollegen in Gefahr".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.