ZDFheute

Schulen und Kneipen geschlossen

Sie sind hier:

Coronavirus in den Niederlanden - Schulen und Kneipen geschlossen

Datum:

Die Niederlande schließen Schulen und Kneipen wegen des Coronavirus. Selbst die Coffee-Shops sind dicht. Damit folgt das Nachbarland den Maßnahmen vieler anderer EU-Staaten.

Coffee Shop in Maastricht (Archiv)
Coffee Shop in Maastricht (Archiv)
Quelle: picture alliance / dpa

Zur Corona-Eindämmung haben die Niederlande die Schließung von Schulen und Kitas angeordnet. Auch Gaststätten müssen schließen. Die Anordnung gelte zunächst bis zum 6. April, teilte die Regierung mit. Die Anordnung wurde sofort wirksam.

Ebenso mussten Sport- und Fitnessclubs, Saunen, Bordelle und Coffee-Shops umgehend schließen. Für Kinder von Mitarbeitern unverzichtbarer Bereiche werde eine Betreuung organisiert. In den Niederlanden sind 1.135 Infektionen und 20 Todesfälle registriert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.