ZDFheute

Wie sich das Coronavirus weltweit ausbreitet

Sie sind hier:

Zahl der Neuinfektionen steigt - Wie sich das Coronavirus weltweit ausbreitet

Datum:

Europäische Länder müssen momentan einen Corona-Höchststand nach dem anderen vermelden. Doch auch in anderen Weltregionen bleibt die Lage angespannt. Ein Überblick.

Menschen warten am 06.11.2020 vor einem Corona-Testcenter in Neu-Delhi
Indien verzeichnet nach den USA weltweit die meisten Infektionen mit dem Coronavirus.
Quelle: AP

Deutschland musste am Samstag erneut einen Höchststand an Neuinfektionen mit dem Coronavirus vermelden: 23.399 Personen steckten sich innerhalb eines Tages an. Auch in Europa ächzen die Länder unter den steigenden Infektionszahlen. Doch der Kontinent ist nicht der einzige, der wieder von neuen Höchstständen betroffen ist. Ein Überblick über die weltweite Lage:

Indien nach den USA mit meisten Corona-Infektionen

  • 50.356 Corona-Neuinfektionen
  • 8,46 Millionen Infizierte insgesamt
  • 577 neue Todesfälle (insgesamt 125.562)
  • meiste Infektionen nach den USA, aber Abwärtstrend bei den Neuinfektionen seit Ende September

Frankreich verzeichnet kritische Höchststände

  • 60.486 Neuinfektionen - neuer Höchststand
  • Insgesamt 1,66 Millionen Ansteckungen
  • 828 neue Todesfälle
  • 553 neue Einlieferungen in Kliniken - so viele wie seit fast drei Wochen nicht mehr

Pandemie breitet sich im Schatten der Wahl in den USA aus

  • Mehr als 127.000 Neuinfektionen - dritter Höchstwert in Folge
  • 1.149 neue Todesfälle - vierter Tag in Folge mit mehr als 1.000 Todesopfern
  • Insgesamt mehr als 9,7 Millionen Corona-Infektionen
  • Mehr als 236.000 Todesfälle registriert
Eine Frau zeigt ihren Personalausweis in einem Wahllokal an 03.11.2020 in New Orleans

US-Neuinfektionen auf Höchstwert -
Corona breitet sich im Schatten der Wahl aus
 

Während das Land auf das Ergebnis der Präsidentschaftswahl wartet, breitet sich das Coronavirus immer weiter in den USA aus. Die Infektionszahlen erreichen einen neuen Höchststand.

Italien muss wieder Höchststand vermelden

  • 37.809 registrierte Neuinfektionen - Höchststand
  • 862.681 bestätigte Fälle insgesamt
  • 446 neue Todesfälle (insgesamt 40.638)
  • Für vier italienische Regionen gilt ein Teil-Lockdown (Lombardei mit zehn Millionen Menschen, das Piemont und das Aostatal sowie im Süden Kalabrien)
  • Die neuen Verschärfungen bis zum 3. Dezember hatten heftige Proteste ausgelöst.
  • Nach den Protesten hat die Regierung neue Hilfsmaßnahmen für betroffene Unternehmen und Arbeitnehmer angekündigt.

Polen nähert sich 28.000 Neuinfektionen

  • 27.875 Neuinfektionen - Höchstwert
  • 349 neue Todesfälle - bisheriger Höchstwert waren 143 Fälle
  • Seit Samstag gelten in Polen weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Australien mit wenig Neuinfektionen

Auf dem australischen Kontinent scheint die Pandemie im Griff zu sein. Dort wurden im November Neuinfektionen nur in einstelliger oder niedriger zweistelliger Höhe verzeichnet.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Archiv: Eine Frau zündet am vierten Advent die vierte Kerze am Adventskranz an. Aufgenommen am 22.12.2019

Weihnachten in Zeiten von Corona -
O du einsame? Was helfen kann
 

Wegen Corona sehen viele Politiker Weihnachten im Familienkreis in Gefahr. Worauf man achten sollte, damit …

von Julia Lösch
Brüssel, Belgien, 27.11.2020

Nachrichten | heute 19:00 Uhr -
Erfolg mit rigorosen Maßnahmen
 

Belgien litt extrem unter der Pandemie und hat es nun mit harten Beschränkungen geschafft, das Coronavirus …

von Luc Walpot
Videolänge
1 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.