ZDFheute

Weniger Neuinfektionen gemeldet

Sie sind hier:

Österreich - Weniger Neuinfektionen gemeldet

Datum:

Österreich hat schon früh weitreichende Maßnahmen gegen die Coronavirus-Pandemie beschlossen und umgesetzt - dies trägt neuesten Zahlen zufolge bereits Früchte.

Die fast menschenleere Herrengasse in Graz.
Die fast menschenleere Herrengasse in Graz.
Quelle: Erwin Scheriau/APA/dpa

Der Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus trägt in Österreich erste Früchte. Die Zahl der bestätigten Neuinfektionen stieg zwischen Samstag und Sonntag laut Gesundheitsminister Rudolf Anschober lediglich noch um 15 Prozent oder 430 Fälle auf insgesamt 3.244.

Vor Beginn der weitreichenden Ausgangsbeschränkungen war es in der Spitze ein Anstieg um 40 Prozent an einem Tag gewesen. Bis zum 13. April sind alle Geschäfte bis auf Lebensmittelläden, Drogerien und Apotheken geschlossen.

Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Liveblog:


Ärzte und Krankenschwestern am 22.04.2020 in einem Krankenhaus in Barcelona

Corona aktuell -
Wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft
 

Verschärfe Maßnahmen, Suche nach dem Impfstoff, milliardenschwere Wirtschaftshilfen - verfolgen Sie alle Entwicklungen zum Coronavirus in Deutschland und weltweit im Liveblog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.