ZDFheute

Was ist an den Festtagen erlaubt - was nicht?

Sie sind hier:

Ostern in Zeiten von Corona - Was ist an den Festtagen erlaubt - was nicht?

Datum:

Das Osterfest steht dieses Jahr unter dem Einfluss des Coronavirus. Darf man die Großeltern besuchen? Eier suchen im Garten? Verreisen? Ein Überblick.

Illustration: Ein kleines Mädchen sucht am 16.04.2017 in Hamburg Ostergeschenke in einem Garten
Auch an Ostern gelten die Verbote, die wegen der Coronavirus-Pandemie erlassen wurden - im eigenen Garten mit den Kindern Eier zu suchen ist erlaubt.
Quelle: picture alliance / dpa Themendienst

In ganz Deutschland herrscht bis mindestens 19. April ein Kontaktverbot - auch während des Osterfestes gelten keine Ausnahmen. "Eine Epidemie kennt keine Feiertage", mahnte Bundeskanzlerin Angela Merkel. Doch was ist untersagt und welche Alternativen gibt es?

Darf ich meine Verwandten/Großeltern besuchen?

Für viele Menschen gehört der Besuch der Verwandtschaft zu Ostern dazu, doch während der Corona-Pandemie sollten Kontakte auf das absolut Notwendige beschränkt werden. Es gibt zwar keine Ausgangssperren, aber mehr als zwei Menschen dürfen sich nicht zusammen draußen aufhalten - es sei denn, es sind Angehörige aus dem gemeinsamen Haushalt. Zu allen anderen sollte man einen Mindestabstand von 1,50 Metern einhalten. In manchen Bundesländer gelten noch strengere Regeln.

Die Zwei-Kopf-Regel ist für drinnen zwar nicht explizit genannt, doch Gruppenfeiern in privaten Wohnungen oder auf öffentlichen Plätzen sind tabu. "Auch Kurzreisen innerhalb Deutschlands, an die See oder in die Berge oder zu Verwandten, kann es dieses Jahr über Ostern nicht geben", sagte Merkel. In vielen Seniorenheimen gilt derzeit zudem ein striktes Besuchsverbot, denn Senioren gehören zur Risikogruppe.

Statt eines persönlichen Gesprächs können Familienangehörige und Freunde über Video- oder Telefon-Schalten kommunizieren. Kleine Geschenke oder Selbstgebackenes kann man den Seinen zudem vor die Haustür stellen oder per Post schicken. Auch mit einem Filmchen, einem Brief oder einer Postkarte kann man Freude schenken.

Stephan Weil, Ministerpräsident von Niedersachsen rät zu Ostern dringend davon ab, "dass Kinder ihre Großeltern besuchen". Das Land habe den richtigen Weg im Umgang mit Corona gefunden.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Darf ich Freunde zu mir nach Hause einladen?

Hier gilt ebenfalls: Um die Infektionsrate niedrig zu halten, sollten Menschenansammlungen vermieden werden. Auch der Osterbrunch mit Freunden ist von daher tabu; das Infektionsrisiko ist zu groß. Ein "digitaler" Brunch über Video-Konferenz könnte eine spannende neue Erfahrung werden.

Darf ich Ostereier im Freien suchen?

Mit den eigenen Kindern im Garten nach Eiern zu suchen ist erlaubt, denn diese gehören zum Hausstand. Was nicht geht: Andere Familien einladen oder sie in Parks zu einem Picknick treffen. Wer keinen Garten besitzt, kann innerhalb der eigenen vier Wände Eier verstecken. Auf öffentlichen Grünflächen oder im Wald muss der Mindestabstand zu anderen Menschen gewahrt werden.

Um Großeltern in die Eiersuche einzubinden und nicht zu gefährden, rät der Familientherapeut Björn Enno Hermans: "Vielleicht einigt man sich auf eine bestimmte Stelle im Wald oder einen nicht zu bevölkerten Park, in dem Sachen versteckt werden, und die Kinder suchen sie eine Stunde später". Im Video-Gespräch können die Beschenkten Oma und Opa dann später zeigen, was sie gefunden haben.

Wie erleben Kinder die Corona-Krise? Und wie feiern sie in diesem Jahr Ostern? Wir haben die Kids befragt.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Gibt es Ostermärkte?

Ostermärkte finden nicht statt. Zur Beschränkung sozialer Kontakte wurden auch die Ostermärsche abgesagt - wie alle Menschenansammlungen in den vergangenen Wochen. Die Organisatoren der Märsche arbeiten nun an einem Konzept für einen "virtuellen Ostermarsch".

Finden Gottesdienste statt?

Auch öffentliche Gottesdienste finden nicht statt. Allerdings streamen einige Kirchengemeinden ihre Gottesdienste im Internet; ZDFheute überträgt im Livestream den Kreuzweg an Karfreitag, sowie an Ostersonntag die Ostermesse und den Segen Urbi et Orbi mit Papst Franziskus. Zusätzlich übertragen einige Fernsehsender die kirchlichen Feiern. Das ZDF zeigt am Karsamstag einen katholischen und am Ostersonntag einen evangelischen Gottesdienst.

Keine Gottesdienste am höchsten Fest der Christen - dieses Jahr wird es völlig andere Ostern geben. Die Kirchengemeinden versuchen, das Beste aus der Situation zu machen.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Haben Blumenläden geöffnet?

In manchen Bundesländern wie Thüringen oder Berlin dürfen Floristen ihre Läden wieder öffnen. Allerdings gilt auch hier der Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Kunden oder dem Personal. In Bundesländern, in denen Blumengeschäfte geschlossen bleiben müssen, bieten einige Händler einen Bring- oder Abholservice an.

Als letzte Möglichkeit bleibt Blumen via Internetversand zu schenken - mit der in Zeiten der Corona-Krise gebotenen Distanz.

Auch in Israel schränken die Restriktionen wegen Corona das öffentliche Leben massiv ein. Was das für Ostern im Heiligen Land bedeutet, sehen Sie im Video:

Kirchen, Moscheen und Synagogen sind geschlossen. Die Klagemauer soll nicht mehr geküsst werden. Die Anzahl der Betenden wird beschränkt. Wie arrangieren sich die Menschen in der Woche vor Ostern damit?

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Coronavirus und Infografik-Chart

Covid-19 - Zahlen zur Ausbreitung des Coronavirus

Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Weltweit haben sich mehr als fünf Millionen Menschen infiziert. Sehen Sie hier aktuelle Karten und Infografiken.

von Simon Haas, Robert Meyer
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.