Sie sind hier:

Mann hatte Vorerkrankung - Erster Corona-Toter im Saarland

Datum:

Bundesweit starben schon mehr als 70 mit dem neuartigen Coronavirus infizierte Menschen. Nun gibt es auch im Saarland einen ersten Todesfall.

Ein mit Folie überzogenes Bett im Krankenhaus. Illustration
Ein mit Folie überzogenes Bett im Krankenhaus. Illustration
Quelle: Federico Gambarini/dpa

Erstmals ist im Saarland ein mit dem neuen Coronavirus infizierter Mensch gestorben. Das teilte das saarländische Gesundheitsministerium mit. Es handele sich um einen älteren Mann, der bereits eine Vorerkrankung aufwies. Zuletzt war die Zahl der nachgewiesenen Infektionen mit dem Virus Sars-CoV-2 in dem Bundesland deutlich gestiegen, am Abend lag sie bei über 300.

Ein Großteil der Infektionen verläuft bislang eher milde, immer wieder müssen aber auch Patienten mit schwereren Verläufen in den Krankenhäusern behandelt werden.

Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Liveblog:

Ärzte und Krankenschwestern am 22.04.2020 in einem Krankenhaus in Barcelona

Das Wichtigste im Liveblog - Wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft  

Debatte um Grundrechte, Aktuelles zu Impf-Fortschritten und Lockerungen - alle Entwicklungen zur Corona-Pandemie in Deutschland und weltweit hier im Blog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.