ZDFheute

Lungenexperte: "Gute Heilungschancen für Infizierte"

Sie sind hier:

Tipps zu Coronavirus - Lungenexperte: "Gute Heilungschancen für Infizierte"

Datum:

Wie kann man sich am besten vor dem Coronavirus schützen? Professor Bauer von der Lungenklinik Heckeshorn gibt Tipps - und betont, dass Infizierte gute Heilungschancen hätten.

Prof. Torsten Bauer, Chefarzt für Pneumologie, Lungenklinik Heckeshorn, klärt auf: Wie kann man sich vor dem Coronavirus schützen? Ist ein Mundschutz sinnvoll und welche Personengruppen sind besonders gefährdet?

Beitragslänge:
6 min
Datum:

Das Coronavirus ist auch in Deutschland angekommen. Aber wie bei anderen Virus-Erregern, gilt auch hier: Man kann einiges tun, um sich davor zu schützen.

Händewaschen oder Mundschutz?

Klar ist: Hygienevorschriften einzuhalten, darunter auch das Händewaschen, ist immer ratsam. Das Tragen eines Mundschutzes ist nicht per se sinnvoll, so die Einschätzung von Professor Torsten Bauer, Chefarzt für Pneumologie an der Lungenklinik Heckeshorn. Einen Mundschutz sollten Infizierte tragen, um ihre Umgebung zu schützen. Sie als Präventionsmaßnahme zu tragen, sei aber nur bedingt wirksam: "Viren sind ganz kleine Partikel, diese Mundschutze unterscheiden sich in ihrer Schutzwirkung. Das, was wir verfügbar haben, ist nach zehn Minuten durchfeuchtet und schützt vor Viren nur sehr ungenügend."

Archiv: Eine Frau trägt vor einer Apotheke eine Mund- und Nasenmaske.

Symptome, Schutz und Ausbreitung -
Was Sie zum Coronavirus wissen müssen
 

Was sind die Symptome? Ist Deutschland auf eine Ausbreitung vorbereitet? Wie kann man sich schützen? Hier finden Sie Antworten auf diese und andere Fragen zum Coronavirus.

Was jeder tun sollte: Fieber messen

Auf die Frage, was man unbedingt tun sollte, wenn man befürchtet, an dem Virus erkrankt zu sein, hat Bauer eine klare Antwort: Fieber messen - und zwar bevor man zum Arzt geht. Weitere Anzeichen seien "Husten und ein schweres Krankheitsgefühl".

Gute Aussichten für Corona-Infizierte

Zum Schluss gibt es vom Facharzt noch eine positive Aussicht: "Statistik ist immer schwierig in der Medizin, aber wir gehen davon aus, dass 99,7 Prozent der Infizierten diese Erkrankung problemlos überleben werden."

Alle Entwicklungen zum Coronavirus lesen Sie in unserem Liveblog:

Coronavirus-Illustration.

Liveblog zur Corona-Krise -
Wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft
 

Lockerungen, Suche nach dem Impfstoff, milliardenschwere Wirtschaftshilfen - verfolgen Sie alle Entwicklungen zum Coronavirus in Deutschland und weltweit im Liveblog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.