ZDFheute

Wie Singles die Krise für sich nutzen können

Sie sind hier:

Allein daheim während Corona - Wie Singles die Krise für sich nutzen können

Datum:

Wir sprechen gerade viel über Senioren oder Kranke. Was aber ist mit den rund 18,5 Millionen Singles im Land. Wie geht es ihnen mit Kontaktsperre und Ausgangsbeschränkungen?

Frau sitzt allein an einem Baum
(Archivbild) Wie geht es Singles mit Kontaktsperre und Ausgangsbeschränkungen?
Quelle: dpa

Louisa verbringt derzeit viel Zeit in ihrer Zweizimmerwohnung in der Nähe von Frankfurt. Louisa ist alleinstehend, Mitte 30 und möchte ihren echten Namen hier nicht lesen. Das "Social Distancing" empfinde sie derzeit als die falsche Bezeichnung. "Es ist doch viel mehr Physical Distancing". Und das falle ihr so wahnsinnig schwer.

Der Frühling lockt mit seinen Temperaturen an den Main, überall verweilen Paare auf Parkbänken. Louisa aber ist gerade viel allein. Sie joggt dann. Probiert neue Rezepte aus. Oder versucht sich neuerdings im Meditieren.

Singles sehnen sich nach Umarmung

Eines fehlt ihr derzeit sehr: der körperliche Kontakt zu Menschen, banale Dinge wie eine Umarmung. Diese Beobachtung macht auch Single- und Beziehungscoach Sarah Beyer. Der systemischen Therapeutin aus München fällt seit der Corona-Krise vor allem eins auf:

Single- und Beziehungscoach Sarah Beyer liefert Antworten und Lösungsstrategien auf das Problem der Einsamkeit in diesen ungewöhnlichen Zeiten.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Isolation, Kontaktsperren und Ausgangsbeschränkungen – unsere zwischenmenschlichen Beziehungen werden derzeit auf eine harte Probe gestellt. Wie eine Studie zeigt, hat besonders die junge Generation Angst vorm Alleinsein.

Online-Dating als Alternative?

Ein Drittel aller befragten Singles wünscht sich während dieses Ausnahmezustands einen Partner an seiner Seite. Alleinstehende sehnen sich vor allem nach körperlichem Kontakt, einer einfachen Umarmung.

Der Wunsch nach Nähe, nach emotionaler Nähe treibt Singles derzeit vermehrt zum Online-Dating. Nicht so Louisa. Sie war vor Corona kein großer Fan von Tinder & Co. Und ist es durch die Ausgangsbeschränkungen auch nicht geworden. Aber wie kann Dating in Zeiten von Isolation funktionieren?

Single- und Beziehungscoach Sarah Beyer gibt Tipps zum Thema "Dating" während der Kontaktsperre.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Gezielt Zeit für sich nehmen

Wer wie Louisa derzeit keine Lust auf Partnersuche via Telefon oder Internet hat, dem empfiehlt die Singlecoachin, gezielte "Me-Time" einzuführen: den Versuch, sich mit sich selbst zu beschäftigen.

Single- und Beziehungscoach Sarah Beyer gibt Ratschläge für das Mindset von Alleinstehenden in den Zeiten von Kontaktsperre.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Denn eins haben wir in diesen Tagen im Überfluss: Zeit. Und das kann laut Expertin gerade als alleinstehende Person als Chance gesehen werden. Dinge nicht mehr aufschieben, sondern sich gezielt Zeit nehmen für seine Gedanken und Wünsche. Selbstreflexion als Hilfsmittel quasi?

Single- und Beziehungscoach Sarah Beyer sieht eine Chance in der Kontaktsperre für das eigene Wohlbefinden.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Wie auch Louisa. Sie nutzt die ruhigen Phasen abseits ihres Jobs, sich selbst zu hinterfragen; in Ruhe über Dinge nachzudenken; vielleicht auch einmal über unangenehme Themen, die sie gewöhnlich eher verdränge.

"Ich denke, man kann von diesem Prozess nur profitieren, auch wenn er nicht immer schön sein mag", erzählt Louisa. Durch die Corona-Krise habe sie aber auch gemerkt, dass ihre Freunde auf digitalem Weg immer für sie da sind. Deswegen freue sie sich auch auf Ostern.

Alle Zahlen und Grafiken zum Coronavirus

Covid-19 -
Zahlen zur Ausbreitung des Coronavirus
 

Wie breitet sich das Coronavirus aus? Infografiken, Zahlen und Daten zur Entwicklung von Covid-19 in Deutschland und weltweit - immer aktuell.

von Simon Haas, Robert Meyer
Ein Computermodell des Coronavirus

Nachrichten | In eigener Sache -
Jetzt das ZDFheute Update abonnieren
 

Sie wollen morgens und abends ein praktisches Update zur aktuellen Lage? Dann abonnieren Sie unser ZDFheute Update.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

"ZDF.reportage: Mit Maske nach Mallorca - Das neue Urlaubsgefühl": Ein Strand mit Urlaubern. Einige sitzen am Strand, andere sind im Meer.

Nachrichten | heute 19:00 Uhr -
Mallorca gehört zum Risikogebiet
 

Nachdem sich die Corona-Zahlen in Spanien entspannt hatten, scheint dort nun eine zweite Welle angekommen zu …

von Anna Feist
Videolänge:
1 min
Der Leiter des Gesundheitsamts Trier-Saarburg Harald Michels

Gesundheitsamt Trier-Saarburg -
Probleme bei Reiserückkehrern
 

Reiserückkehrer stellen Gesundheitsämter vor Herausforderungen: Der Leiter des Gesundheitsamts …

Videolänge:
1 min
Eine Blutprobe für einen Antikörpertest. Archivbild

Nachrichten | heute -
Corona-Studie in Kupferzell
 

Das Robert-Koch-Institut hat eine hohe Dunkelziffer nicht erfasster Corona-Fälle in Kupferzell ermittelt. In …

von Petra Otto
Videolänge:
1 min
Ein Zettel für die Gäste-Regstrierung liegt in einem Restaurant auf einem Tisch.

Nachrichten | heute -
Datenschutz in Corona-Zeiten
 

Wegen der Corona-Pandemie werden vielerorts persönliche Daten hinterlassen – zum Beispiel im Restaurant oder …

von Elisabeth Schmidt
Videolänge:
2 min
Tourismus auf Mallorca (Symbolbil/Archiv)

Nachrichten | heute -
Wird Mallorca zum Risikogebiet?
 

Überall in Europa gibt es wieder mehr Corona-Neuinfektionen. In Spanien wächst die Sorge, dass auch Mallorca …

von Anna Feist
Videolänge:
1 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.