Sie sind hier:

Bergkarabach-Konflikt - Demo legt Verkehr auf A1 stundenlang lahm

Datum:

Nach einer unangemeldeten Demo auf der Autobahn war die A1 bei Hamburg stundenlang gesperrt. Den Protestierenden ging es um Aufmerksamkeit für den Konflikt in Bergkarabach.

Polizeiwagen sperren die A1
Sperrung der A1 nach unangemeldeter Demonstration gegen den Konflikt in Berg-Karabach
Quelle: dpa

Um auf den Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien pressewirksam aufmerksam zu machen, haben der Polizei zufolge am Freitagmorgen rund 200 Menschen die Autobahn 1 blockiert.

Rund dreieinhalb Stunden Vollsperrung auf der A1

Mit der unangemeldeten Demonstration lösten sie eine etwa dreieinhalb Stunden dauernde Vollsperrung eines Autobahnabschnitts aus. Die A1 ist eine der wichtigsten Autobahnen der Hansestadt. Pendler mussten sich in beiden Richtungen auf bis zu zwölf Kilometer lange Staus einstellen.

Gegen 5.30 Uhr hatten sich die Teilnehmer nach Angaben der Polizei mit mehreren Fahrzeugen auf die Norderelbbrücke Richtung Süden gestellt, sagte eine Polizeisprecherin. Dann seien sie auf die Gegenfahrbahn gelaufen, um dort zu demonstrieren.

Mehrere Soldaten der armenischen Armee sitzen winkend in einem Transporter. Armenien und Aserbaidschan haben sich laut Russlands Außenminister Lawrow auf eine Waffenruhe bei den Kämpfen in der Südkaukasusregion Berg-Karabach geeinigt,

Konflikt um Bergkarabach - Waffenstillstand im Südkaukasus vereinbart 

Laut Russlands Außenminister Lawrow haben sich Aserbaidschan und Armenien auf eine Waffenruhe in Bergkarabach geeinigt. Sie soll Samtag Mittag in Kraft treten.

Aufmerksamkeit für Konflikt in Bergkarabach

Ziel der Demonstration sei es gewesen, auf den Konflikt im Südkaukasus hinzuweisen. Bergkarabach wird von Armenien kontrolliert, gehört aber völkerrechtlich zum islamisch geprägten Aserbaidschan.

Bei den seit Ende September andauernden neuen schweren Gefechten hat Aserbaidschan bereits mehrere Gebiete in Berg-Karabach eingenommen. Tausende Menschen sind seitdem auf der Flucht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.