ZDFheute

Peter Green ist tot

Sie sind hier:

Fleetwood-Mac-Mitgründer - Peter Green ist tot

Datum:

Er spielte in einer der international erfolgreichsten Rockbands: Jetzt ist der Mitgründer von Fleetwood Mac, Peter Green, mit 73 Jahren gestorben.

Fleetwood-Mac-Mitgründer Peter Green gestorben
Der Mitbegründer der international erfolgreichen Band Fleetwood-Mac, Peter Green (2. von links), ist gestorben.
Quelle: Pa/PA Wire/dpa

Der britische Gitarrist und Mitgründer der Band Fleetwood Mac, Peter Green, ist tot. Er sei friedlich im Schlaf im Alter von 73 Jahren gestorben, teilten Familienmitglieder in einer offiziellen Stellungnahme mit. Green gründete gemeinsam mit Schlagzeuger Mick Fleetwood 1967 in London Fleetwood Mac.

Green verließ die Band vier Jahre später wieder und stieg zeitweise aus dem Musikgeschäft aus, war aber auch solo besonders mit Improvisationen tätig. Mit Fleetwood Mac legte der Gitarrist Grundlagen für Hits, die nicht nur für die Band, sondern auch als Coverversionen berühmt wurden. So etwa "Black Magic Woman", ein Welterfolg für Carlos Santana.

Immer wieder psychische Probleme

Der Blues-Rock-Gitarrist hatte lange Zeit psychische Probleme. Psychedelische Drogen und eine Nervenkrankheit hatten die Karriere des fingerfertigen Gitarristen verkürzt.

Trotz des frühen Ausscheidens aus der Band sagte Mick Fleetwood der Nachrichtenagentur AP gleichwohl noch im Jahr 2017, dass Green der Löwenanteil des Erfolgs der Gruppe, die noch heute im Geschäft ist, zuzurechnen sei. Seine Familie kündigte eine weitere Stellungnahme für die kommenden Tage an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.