ZDFheute

Kirk Douglas stirbt mit 103 Jahren

Sie sind hier:

Hollywood-Legende - Kirk Douglas stirbt mit 103 Jahren

Datum:

Er war einer der Großen der goldenen Filmära Hollywoods. Nun ist Kirk Douglas im Alter von 103 Jahren gestorben. Berühmt wurde er durch seine Rolle in "Spartacus".

Im Alter von 103 Jahren ist Hollywood-Legende Kirk Douglas gestorben. Er galt als letzter großer Vertreter Hollywoods goldener Ära. Douglas spielte in über 80 Filmen mit, seine wohl berühmteste Rolle war die des Sklavenanführers "Spartacus".

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Hollywood-Star Kirk Douglas ist mit 103 Jahren gestorben. Sein Sohn, der Schauspieler Michael Douglas, teilte dies am Mittwoch auf Instagram und Facebook mit. Ein Agent des Sohnes bestätigte die Echtheit der Stellungnahme. Kirk Douglas drehte mehr als 80 Filme, seine berühmteste Rolle war die des Sklavenanführers "Spartacus" in dem gleichnamigen Historienepos.

"Mit großer Trauer verkünden meine Brüder und ich, dass Kirk Douglas uns heute im Alter von 103 Jahren verlassen hat", hieß es in der Mitteilung von Michael Douglas. Für die Welt sei er eine Legende aus dem goldenen Zeitalter des Films gewesen, "aber für mich und meine Brüder Joel und Peter war er einfach Vater".

Douglas habe sein Leben gut gelebt und hinterlasse ein filmisches Erbe, das für die kommenden Generationen Bestand haben werde. "Lasst mich mit den Worten enden, die ich ihm an seinem letzten Geburtstag sagte und die immer wahr bleiben werden. "Papa - ich liebe dich so sehr und ich bin so stolz, dein Sohn zu sein.'"

Ehren-Oscar für sein Lebenswerk

Douglas drehte oft mit großen Regisseuren wie Billy Wilder, Howard Hawks, Otto Preminger und Elia Kazan. Allein mit seinem Leinwandfreund Burt Lancaster stand er sieben Mal vor der Kamera. Drei Mal war er nahe dran am Oscar: in der Rolle des rücksichtslos-ehrgeizigen Boxers in "Zwischen Frauen und Seilen", als machtgieriger Produzent in "Stadt der Illusionen" und für sein Künstlerporträt "Vincent van Gogh - Ein Leben in Leidenschaft".

Der Schauspieler Kirk Douglas ist im Alter von 103 Jahren gestorben. Er war eine Hollywood-Legende – und einer der Letzten des Goldenen Zeitalters im Kino.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Douglas wurde schließlich 1996 ein Ehren-Oscar für sein Lebenswerk verliehen. Aus der Filmbranche kamen zahlreiche Würdigungen. "Goodbye an eine Hollywood-Legende" schrieb die für die Oscars zuständige US-Filmakademie. Douglas habe bis an das Ende seines "wunderbaren Lebens" sein Charisma bewahrt, erklärte der Regisseur Steven Spielberg gegenüber dem Branchenblatt "Hollywood Reporter". "103 Jahre auf der Erde. Das klingt gut! Es war toll, mit Dir Zeit zu verbringen, Mann", schrieb der Schauspieler Danny DeVito.

Schwierige Genesung nach Schlaganfall

Zuletzt war Douglas immer seltener in der Öffentlichkeit aufgetreten - 1996 hatte ihm ein Schlaganfall schwer zugesetzt. In seinem achten Buch - "Ein Fall von Glück - Mein neues Leben nach dem Schlaganfall" beschrieb er die schwierige Genesung.

Kirk Douglas schrieb seiner zweiten Ehefrau, der in Hannover geborenen Anne Buydens, einen maßgeblichen Anteil an seiner Langlebigkeit zu. Mit der Schauspielerin und Filmproduzentin war er mehr als sechs Jahrzehnte zusammen. Buydens ist inzwischen selber bereits 100 Jahre alt.

Die Frage, wie er sich mit 102 fühle und ob ihm das Alter zu schaffen mache, hakte er im vorigen Jahr mit wenigen Worten ab. "Ich dachte nie, dass ich über 100 werde, aber ich verkrafte es schon." Im Januar 2018 kam er bei der Golden-Globe-Gala im Rollstuhl auf die Bühne, um den Preis für das beste Drehbuch anzukündigen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.