ZDFheute

Über sieben Millionen Corona-Fälle

Sie sind hier:

Indien könnte USA überholen - Über sieben Millionen Corona-Fälle

Datum:

In Indien sind die Corona-Fallzahlen zuletzt stark gestiegen. Inzwischen wurden über sieben Millionen Infektionen gezählt - die Dunkelziffer ist hoch.

CCOVID-19-Testzentrum in Indien
CCOVID-19-Testzentrum in Indien
Quelle: Yirmiyan Arthur/AP/dpa

Indien hat die Schwelle von sieben Millionen Corona-Fällen überschritten. Das Gesundheitsministerium des Landes meldete am Sonntag einen Anstieg der Neuinfektionen um fast 75.000, damit stieg die Gesamtzahl der Infizierten auf 7,05 Millionen.

Vermutlich hohe Dunkelziffer

Das Land könnte angesichts der steigenden Fallzahlen bald die USA mit 7,67 Millionen Infizierten übertreffen. Experten gehen jedoch von einer hohen Dunkelziffer aus, da in Indien mit seinen 1,3 Milliarden Einwohnern nur wenig Testkapazitäten vorhanden sind.

Trotz der hohen Fallzahlen liegt Indien bei den Todesopfern weit hinter den USA (über 214.000 Tote) und Brasilien (mehr als 150.000 Tote): Bislang starben laut offiziellen Angaben mehr als 108.300 an den Folgen einer Corona-Erkrankung. Als Grund für die vergleichsweise niedrigen Zahlen führen Experten neben der Nichterfassung von Fällen allerdings auch das niedrige Durchschnittsalter der Bevölkerung an.

Maßnahmen wurden zuletzt zurückgefahren

Die zuletzt steigenden Fallzahlen sind auf die Aufhebungen der Corona-Beschränkungen zurückzuführen. Um die Wirtschaft wieder anzukurbeln, hob die Regierung die strengen Maßnahmen auf, die sie im März eingeführt hatte.

Indien ist das dritte Land weltweit nach den USA und Brasilien, das die Marke von 100.000 Corona-Toten überschritten hat.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.