Sie sind hier:

Blitzeinschläge und starke Hitze - Mehrere Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Datum:

Tote, Verletzte und zerstörte Häuser: Kalifornien wurde abermals von Waldbränden heimgesucht. Blitzeinschläge sind nach Angaben der Feuerschutzbehörde die Ursache.

Kalifornien hat den Notstand ausgerufen und Hilfe aus anderen Staaten angefordert.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

In einem der zahlreichen Großbrände im US-Staat Kalifornien sind nach Behördenangaben mindestens vier Menschen ums Leben gekommen.

Blitzeinschläge verursachen dramatische Schäden

Drei Tote gab es nördlich von San Francisco in der Weinanbauregion Napa County und einen weiteren im nahen Sonoma County, wie die kalifornische Feuerschutzbehörde Cal Fire am Donnerstagabend (Ortszeit) mitteilte. Die Flammen des Großbrandes - der sogenannte LNU Lightning Complex - erreichten demnach bisher eine Fläche von 215.000 Acres (870 Quadratkilometer).

Brandursache waren laut Cal Fire Blitzeinschläge. Fast 500 Gebäude wurden in den drei betroffenen Bezirken Napa County, Lake County und Sonoma County zerstört, 30.000 weitere Häuser waren durch das sich schnell ausbreitende Großfeuer bedroht. Die Behörden riefen Einwohner auf, ihre Häuser zu verlassen.

Wegen der Extremhitze ist es für die Feuerwehr schwer, die Brände zu löschen. Im Death Valley stiegen die Temperaturen auf über 54 Grad.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Hitze verschärft die Situation

In ganz Kalifornien kämpfen mehr als 10.000 Feuerwehrleute gegen zwei Dutzend Großbrände. Die Flammen haben Tausende Menschen aus ihren Häusern getrieben. In vielen Ortschaften sitzen die Bewohner auf gepackten Koffern für den Fall einer schnellen Evakuierung.

Extreme Hitze hatte die Situation in den letzten Tagen verschärft. Kalifornien, das oft unter Trockenheit leidet, wird jedes Jahr von Waldbränden heimgesucht. Schon Anfang August wüteten in Kalifornien heftige Feuer. Mittlerweile hat der Bundesstaat den Notstand ausgerufen und Hilfe aus anderen Staaten angefordert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.