ZDFheute

Der Kettensägenmord von Magdeburg

Sie sind hier:

Wahre Verbrechen - Der Kettensägenmord von Magdeburg

Datum:

Anja H.'s Eltern sind sich sicher: Ihre Tochter hat mit Mike F. endlich den perfekten Mann und damit auch den perfekten Schwiegersohn gefunden. Dann verschwindet die 21-Jährige.

Sehen Sie hier die Kurz-Doku über dieses wahre Verbrechen.

Beitragslänge:
9 min
Datum:

Ob die Lage um Anja H. ernst ist, ist zu diesem Zeitpunkt kaum einzuschätzen. Kommissar Gerhard Behne leitet damals die Ermittlungen in dem Fall, den er nie vergessen wird. Vorsichtshalber befragt die Polizei Anjas Freunde und ihren Lebensgefährten Maik F.. Die Beamten erfahren: Angeblich hat die 21-Jährige einen neuen Freund.

Im Freundeskreis ist bekannt, dass Anja und Maik Beziehungsprobleme hatten. Die Tage vergehen und plötzlich gibt es ein Lebenszeichen von Anja.

Eine rätselhafte SMS - stammt sie von Anja H.?

Ihre Freunde erhalten eine SMS, sie stimmt die Freunde erst einmal positiv. Doch der erfahrene Ermittler Behne sieht das kritischer.

Man muss immer im Hinterkopf behalten: Eine SMS von der angeblich vermissten Person kann jeder schreiben, der im Besitz des Handys ist. Also gibt es keine Garantie, dass die Nachricht wirklich von der vermissten Person kommt.
Gerhard Behne, Mord-Ermittler a.D.

Doch konkrete Anhaltspunkte, dass nicht Anja selbst diese SMS geschrieben hat, hat Ermittler Behne nicht. Es gibt tatsächlich viele Möglichkeiten, was mit Anja passiert sein könnte. Licht ins Dunkel kommt erst, als zwei Jahre nach der Tat Leichenteile gefunden werden.

Der Kettensägenmord von Magdeburg - klicken Sie sich durch die Ermittlungsakte:

Die Auflösung dieses Kriminalfalls sehen Sie oben in der Kurz-Dokumentation.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.