Sie sind hier:

"We Did It" : JLo und Ben Affleck haben geheiratet

Datum:

Sängerin Jennifer Lopez und Hollywood-Schauspieler Ben Affleck gaben sich in der Casinostadt Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada das Ja-Wort. Das gab sie auf Social Media bekannt.

Jennifer Lopez und Ben Affleck bei einer Filmpremiere
Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich in Las Vegas das Ja-Wort gegeben.
Quelle: Reuters/Mario Anzuoni

Jennifer Lopez (52) und Ben Affleck (49) waren vor gut 20 Jahren schon einmal verlobt, doch dann platzte die Hochzeit. Im zweiten Anlauf gibt es nun ein Happy End: Das Paar hat überraschend geheiratet - in Las Vegas. "We Did It" (Wir haben es getan), gab die US-Sängerin in einem Rundschreiben bekannt.

Sie hätten es gerade noch um Mitternacht zu der Little White Wedding Chapel geschafft. Die Hochzeitskapelle habe netterweise eigens für sie etwas länger aufgehabt. Lopez postete einen Link zu ihrem "On the JLo"-Newsletter in ihren sozialen Medien. Ihre Mitteilung unterzeichnete sie mit dem Namen Jennifer Lynn Affleck.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Twitter nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server von Twitter übertragen. Über den Datenschutz dieses Social Media-Anbieters können Sie sich auf der Seite von Twitter informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in den Datenschutz-Einstellungen. Ihre Zustimmung können Sie im Bereich „Mein ZDF“ jederzeit widerrufen.

Vor über 20 Jahren bereits Hollywoods Traumpaar

Auf Fotos strahlt die Braut gleich in zwei verschiedenen weißen Kleidern, eins hoch geschlossen, das andere schulterfrei mit Schleier. Affleck witzelt mit weißer Smokingjacke und schwarzer Fliege in einem Toilettenraum, dass er sich hier für die Zeremonie umgezogen habe. Auch ein rosa Cadillac-Cabrio war Kulisse für Schnappschüsse.

Mit dieser Blitzhochzeit sei ihr langgehegter Wunsch endlich in Erfüllung gegangen, schreibt Lopez. Sie seien beide so dankbar für ihre Liebe und für die "wunderbare Familie mit fünf tollen Kindern". Affleck hatte Lopez im April einen Heiratsantrag gemacht. "Samstagnacht, als ich an meinem Lieblingsort auf der Welt war (im Schaumbad), kniete mein Liebster nieder und machte mir einen Antrag. Ich war völlig überrumpelt, sah ihm lächelnd und weinend zugleich in die Augen und versuchte, die Tatsache zu begreifen, dass dies nach 20 Jahren noch einmal geschah", schrieb Lopez in ihrem Newsletter.

Zuvor waren sie schon einmal von 2002 bis 2004 miteinander verlobt gewesen, doch dann war die erste "Bennifer"-Beziehung geplatzt. Lopez war schon dreimal verheiratet, zuletzt von 2004 bis 2014 mit dem Sänger Marc Anthony, mit dem sie zwei Kinder hat. Affleck war zwischen 2005 und 2018 mit seiner Schauspiel-Kollegin Jennifer Garner verheiratet, das Paar hat drei Kinder.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.