ZDFheute

Massenschlägerei in Nürnberg

Sie sind hier:

Offenbar gezielt verabredet - Massenschlägerei in Nürnberg

Datum:

In Nürnberg wollten sich Jugendliche offenbar gezielt zu einer Prügelei treffen. Die Polizei schritt ein, dabei wurde ein Beamter verletzt.

In Nürnberg haben sich 40 Jugendliche offenbar gezielt für eine Massenschlägerei verabredet. Die Polizei nahm zehn Beteiligte im Alter zwischen 14 und 17 Jahren in Gewahrsam. Gut zwei Stunden später wollten sich Jugendliche derselben Gruppe am Hauptbahnhof prügeln. Die Polizei verhinderte dies.

Beamter verletzt

Ein 16-Jähriger habe einem Beamten mit der Faust gegen den Kopf geschlagen. Der 29-Jährige sei leicht verletzt worden, aber weiter dienstfähig gewesen. Die Polizei leitete mehrere Ermittlungsverfahren ein.

Zeugen hatten berichtet, dass die Jugendlichen unter anderem mit Eisenstangen aufeinander einprügelten. Als die Polizei ankam, seien einige Beteiligte geflüchtet. Mehrere Ermittlungsverfahren sind eingeleitet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.