Sie sind hier:

Antike Stadt in Italien - Touristen können Snackbar im Pompeji besuchen

Datum:

Das antike Pompeji ist um eine Sehenswürdigkeit reicher: Noch im August können Besucher in der Stadt am Vesuv eine Snackbar besuchen. Der Tresen ist gut erhalten.

Antike Snackbar in Pompeji für Besucher zugänglich
Die antike Snackbar in Pompeji.
Quelle: dpa

Im Archäologiepark der versunkenen Stadt Pompeji gibt es demnächst eine antike Snackbar zu bestaunen. Ab Donnerstag (12.8.) können sich Besucher die Stätte im Golf von Neapel südlich des Vulkans Vesuv ansehen, teilte der Archäologiepark Pompeji mit.

Ende Dezember hatten die Experten mitgeteilt, den Tresen einer Art Imbissbude freigelegt zu haben. Der Fund hatte damals für großes Interesse gesorgt, weil er sehr gut erhalten ist.

Archäologen haben in Pompeji eine Art antike Imbissbude ausgegraben. Vor 2.000 Jahren brach dort der Vulkan Vesuv aus, Asche und Lava haben die "Snackbar" konserviert.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Arbeit am antiken Tresen seit 2019

An dem Tresen waren immer noch eine gelbe Bemalung und Abbildungen zum Beispiel von einem Hahn gut zu erkennen. Die Menschen hatten damals Löcher in den Steintisch eingekerbt. Forscher gehen davon aus, dass dort die Lebensmittel zum Verkauf auslagen.

An dem Tresen hatten die Archäologen schon 2019 gearbeitet. Bei den Ausgrabungen stießen die Mitarbeiter auch auf Essensreste sowie Knochen von Menschen und Tieren.

Pompeji im 18. Jahrhundert wiederentdeckt

In Pompeji entdecken Archäologen immer wieder Spektakuläres aus der Antike. Asche, Schlamm und Lava begruben die Stadt bei Ausbrüchen des Vesuvs im Jahr 79 nach Christus.

Im 18. Jahrhundert wurde die historische Stadt wiederentdeckt. In Italien zählt die Ausgrabungsstätte zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.