Sie sind hier:

Was 2021 angesagt sein könnte - Von Schnauzbart bis Heimaturlaub

Datum:

Was ist im neuen Jahr angesagt - trotz oder gerade wegen Corona? Was essen, trinken, tragen Trendsetter und machen sie in der Freizeit? Ein Überblick mit möglichen Trends für 2021.

Schlaghosen

Weite, lange Schlaghosen
Weit und lang sollen Hosen 2021 sein - wie die Schlaghosen in den 1970ern.
Quelle: dpa

Neben ultrakurzen Miniröcken und eh schon angesagten weit geschnittenen Paperbag-Hosen kommt die Schlaghose wieder. Leni und Heidi Klum trugen sie schon auf dem ersten "Vogue"-Titel des Jahres 2021. Auch für Männer sagen In-Label wie Gucci und Off-White Schlaghosen an.

Sichtbare Büstenhalter

Junge Frau trägt einen Bralette
Wäsche darf man wieder zeigen im Jahr 2021.
Quelle: imago

Hervorblitzende, sichtbare Lingerie liegt ebenfalls im Trend. Die "Vogue" sah sichtbare BHs etwa in Kollektionen 2021 von Versace und Dolce & Gabbana. Bralettes werden immer öfter als Oberbekleidung getragen und kommen meist ohne Verschluss aus. Die leichten BHs dürfen laut "Vogue" im Sommer 2021 nicht fehlen: Sie sind "Key-Pieces".

Grunge Style

"Der Grunge-Style wird 2021 zum dominierenden Trend", meint die "Cosmopolitan". "Angelehnt an die großen Rock- und Punk-Künstler zeigen sich Modemädels jetzt im dunklen Leder- oder Vinyl-Look, mit Oversized-Karohemden und markanten Biker-Boots." Das sogenannte It-Piece des Jahres wird demnach der dunkle Ledermantel.

E-Boy-Style

Via Social Media (TikTok, Instagram) hat sich bei jungen Männern ein freier Stil etabliert. "Im Falle der E-Boys heißt das vor allem: Die Freiheit, ohne Klischees und Regeln zu leben (und sich zu kleiden)", meint die "Vogue". "Geschlechtergrenzen spielen keine Rolle (in der Kollektion von Celine etwa wurden Faltenröcke selbstverständlich über Jeans kombiniert)." Formen, Farben, Schnitte, Muster, verschiedene Epochen - alles werde wild kombiniert.

Schnauzer

Junger Mann mit Schnäuzer
Geschlossene Barbiere? Kein Problem: Mann trägt Bart. Besonders Schnäuzer sind im Trend.
Quelle: imago

Vollbart, Drei-Tage-Bart, Goatee - warum nicht im allgemeinen 80er-Outfit-Hype einen Schnauzer tragen? Zwischen den glattrasierten Gesichtern vieler Männer ist er ein wahrer Hingucker.

Essen gehen

Restaurant bietet Gerichte zum Mitnehmen an
Restaurants, Kneipen und Hütten hoffen auf viele Besucher in diesem Jahr.
Quelle: dpa

Gastronom Tim Raue fürchtet Schlimmes für Bars und Restaurants. Es werde viele Insolvenzen geben, sagte der Spitzenkoch. Star-Koch Jamie Oliver sagte den "Stuttgarter Nachrichten" und der "Stuttgarter Zeitung": "Die Realität ist, dass wir einen Teil unserer Lieblingsrestaurants verlieren werden. Auch die, die wirtschaftlich vor Corona gut dastanden." Also: bestellen oder hin, sobald es geht.

Geisterküchen

Ein Trend sind Ghost Restaurants (Geisterrestaurants, auch Ghost Kitchen genannt), die ohne Tische und Stühle auskommen, weil sie nur für die Auslieferung Speisen zubereiten - also digitale Lokale ohne eigenen Gastraum, die nur für den Lieferservice kochen.

Smart naschen

So nennt Food-Blogger Oliver Numrich ("naschkater.com") den Snack-Trend für 2021. "Weniger Zucker, Fett, Salz, Kalorien, aber auch weniger Plastikverpackungen und kleinere Portionen - nicht allein die Reduktionsziele von Julia Klöckner, sondern auch die Wünsche der Verbraucher gehen in diese Richtung."

Regional trinken

Spirituosen in einer Bar
Auch bei Spirituosen ist zunehmend die regionale Herkunft gefragt.
Quelle: dpa

Analog zum Food gebe es auch bei Spirituosen vermehrt den Wunsch, regional zu kaufen, freilich nur in einer recht reichen Klientel, wie "Mixology"-Chefredakteur Nils Wrage sagt. "Der hiesige Markt bietet inzwischen alles: Gin, Wodka, Rum, Whisky."

Sober-Trend

Alkoholfreie Cocktails
Alkoholarme Spirituosen sind oft teuer - scheinen eine beliebte Alternative zu sein.
Quelle: imago

Das große Feld des alkoholfreien oder alkoholarmen Trinkens bleibe ein Trend, sagt "Mixology"-Chefredakteur Nils Wrage. Das Thema sei gesellschaftlich präsent und der Alkoholkonsum sinke. Die Frage sei jedoch, ob sich die oft überteuerten alkoholfreien Spirituosen durchsetzten.

Deutschlandurlaub

Urlauber an der Ostsee
Wie hier an der Ostsee gibt es in Deutschland viele schöne Ecken zu entdecken.
Quelle: dpa

Wegen Corona bleiben nach wie vor viele Gegenden unsicher, viele planen keine großen Reisen, sondern denken an Urlaub zwischen Sylt und Oberstdorf und Ausflüge in der Heimat. Alpen, Nordsee, Ostsee, Mittelgebirge, Parks und Seen, Schlösser und Burgen erleben wohl - so bald es wieder lockerer zugeht - einen Ansturm.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.