ZDFheute

Kind leiht Polizist Fahrrad

Sie sind hier:

Für Verfolgungsjagd - Kind leiht Polizist Fahrrad

Datum:

Mehrere Personen treffen sich trotz der Kontaktbeschränkungen an einer Bushaltestelle. Bei ihrer Verfolgung bekommt die Polizei unerwartete Hilfe.

Blaulicht auf einem Streifenwagen.
Blaulicht auf einem Streifenwagen.
Quelle: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild/Archiv

Dank eines Kinderfahrrades hat ein Bereitschaftspolizist zwei Flüchtende erreichen können. Ein Achtjähriger hatte beobachtet, wie Beamte zwei Männer zu Fuß verfolgten. Das berichtete Torsten Herbst, Sprecher des Brandenburger Polizeipräsidiums.

Spontan bot er sein Mountainbike an, auf das sich dann einer der Polizisten schwang und in die Pedale trat.
Torsten Herbst

Die beiden Flüchtenden im Alter von 19 und 25 Jahren konnten in Gewahrsam genommen werden.

Anzeige wegen Verstoß gegen Beschränkungen wegen des Coronavirus

Sie gehörten zu einer Gruppe von sechs bis sieben Personen, die sich trotz Beschränkungen wegen Corona an einer Bushaltestelle in Mühlenbeck bei Berlin getroffen hatten. Gegen die beiden wurden Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Eindämmungsverbot und das Betäubungsmittelgesetz erlassen.

Der Achtjährige erhielt von den Beamten für seine Hilfe einen Teddy und sein unversehrtes 24er Rad.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.