Sie sind hier:

Waldbrände in Australien - Down Under brennt? Nicht ganz!

Datum:

Wie kann man das australische Flammeninferno in seinen Ausmaßen wirklich begreifen? Ein Vergleich mit Europa könnte dabei helfen! Ein Versuch mit Grafiken:

Süddeutschland verkohlt

Auf der großen Karte der Nasa wirken die Feuer [auf der Karte in rot dargestellt] gar nicht so übermächtig. Doch Australien ist zwanzig Mal größer als Deutschland. Wenn man nun die bisher verbrannte Fläche [auf der Karte in schwarz] 1:1 auf Deutschland umlegt, entsteht ein anderer Eindruck:

Infokarte Australien - Deutschland
Australien ist zwanzigmal größer als Deutschland. Die in Australien verbrannte Fläche 1:1 auf Deutschland umgelegt. Quelle: Nasa
Quelle: ZDF

Baden-Württemberg und Bayern wären schon komplett zerstört. Das sind über 100.000 Quadratkilometer und es werden noch mehr dazukommen.

Klima - eigentlich wie in Südeuropa

Die Feuer toben gar nicht mal in den heißesten Gegenden Australiens. In den Wüsten und Steppen kann auch nicht viel brennen.

Infokarte Australien
Quelle: ZDF

Stattdessen sind die kühleren Regionen in New South Wales und Victoria im Südosten des Kontinents besonders stark betroffen. Vor allem der Küstenstreifen gilt hier als gemäßigte Klimazone, ähnlich wie in Europa die Mittelmeerregion.

Auswirkungen der Buschbrände in Canberra
Auswirkungen der Buschbrände in Canberra
Quelle: Laif

Die Hauptstadt Canberra im Hinterland ließe sich dann eher mit Frankfurt am Main vergleichen. Die Höchsttemperaturen liegen dort normalerweise um die 30 Grad.

Waldbrandgefahr auch bei uns

Waldbrand bei Oranienburg
Waldbrand im April 2019 bei Oranienburg
Quelle: dpa

Auf der Südhalbkugel ist gerade Sommer. Und schon Ende 2019, im australischen Frühling, herrschten dort extreme Wärme und Trockenheit.

Die fehlende Feuchtigkeit im Boden wurde zum größten Risiko. Wie übrigens auch in den deutschen Rekordsommern 2018 und 2019: Die Waldbrandgefahr war zu dieser Zeit ebenfalls riesig. Und so kam es auch dort zu größeren Bränden.

Bei Rekordhitze in den Städten: In Frankfurt am Main wurden 40,2 Grad gemessen. Canberra brach nun ebenso seinen Höchstwert mit 44 Grad Anfang Januar. Die Rauchwolken der Feuer drumherum, legen die Hauptstadt lahm. Die Luftverschmutzung hat dort im weltweiten Vergleich Spitzenwerte erreicht.

Mittelmeer hilft gegen Hitze

Die krassen Hitzewellen entwickeln sich in Australien über den riesigen Wüstenzonen des Kontinents und erreichen dann ziemlich ungebremst die Südostküste.

Bei uns starten die Hitzewellen zwar auch in der Wüste, der Sahara. Doch Deutschland hat Glück, denn dazwischen liegt vor allem das Mittelmeer, das die heißen Luftmassen teilweise abkühlen kann. Solche starken Puffer fehlen in den Weiten Australiens eher.

Infokarte Australien - Europa
Größenvergleich: Die Fläche Europas über Australien gelegt.
Quelle: ZDF

Koalas in Not

An die eine Milliarde Säugetiere, Vögel und Reptilien sollen schon den Feuern zum Opfer gefallen sein. Gerade die Koalas können sich in den brennenden Eukalyptuswäldern nicht schnell genug retten. Auch die kleineren Waldtiere bei uns hätten wohl wenig Chancen, einem solchen Flammeninferno zu entkommen.

Feuerwehrkräfte retten einen Koala aus einem brennenden Waldgebiet
Feuerwehrkräfte retten einen Koala aus einem brennenden Waldgebiet
Quelle: Reuters
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.