ZDFheute

Deutsche sitzen im Ausland fest

Sie sind hier:

Wegen Reisebeschränkungen - Deutsche sitzen im Ausland fest

Datum:

Türkei, Marokko, Indonesien: Viele deutsche Touristen sitzen wegen der Reisebeschränkungen im Ausland fest. Das Auswärtige Amt bemüht sich um eine Lösung.

Reisende betreten eine Fähre. Symbolbild
Reisende betreten eine Fähre. Symbolbild
Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Die Bundesregierung geht davon aus, dass mehrere tausend Deutsche wegen Reisebeschränkungen im Zuge der Corona-Krise im Ausland festsitzen. Vor allem in der Türkei, Marokko, Indonesien und den Philippinen haben Bundesbürger laut Auswärtigem Amt Schwierigkeiten, nach Deutschland zurückzukehren.

Man sei mit Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern im intensiven Gespräch, "um möglichst pragmatische und möglichst schnelle Lösungen" für eine Ausreise zu finden, sagte Sprecherin Maria Adebahr.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.