Sie sind hier:

Bis zu 35 Grad - So kommen Sie gut durch die Hitzewelle

Datum:

Jetzt ziehen die Temperaturen kräftig an, in den kommenden Tagen dürfte es weit mehr als 30 Grad heiß werden. Wie Sie die Hitze gut überstehen können - ein Überblick.

Mann duscht sich im Gegenlicht der Sonne unter einer Brause
Mit örtlich bis zu 35 Grad ist der Donnerstag der wärmste Tag der "kleinen Hitzewelle". Da ist Abkühlung vonnöten.
Quelle: Gentsch, Friso/dpa

Bis zu 35 Grad können es ab Donnerstag lokal werden, sagt ZDF-Meteorologin Katja Horneffer: "Besonders im Westen und Südwesten werden wir die Hitze zu spüren bekommen." Allerdings könnte diese "kleine Hitzewelle" schon nach drei Tagen wieder vorbei sein, prognostiziert Horneffer. "Wir rechnen damit, dass am Donnerstag bereits der heißeste Tag dieser kleinen Hitzewelle sein wird und die Temperaturen danach weitestgehend sukzessive sinken", sagt die ZDF-Meteorologin.

Am Mittwoch gibt es viel Sonne, in der Mitte auch einige Wolken. Die Temperatur steigt auf Werte von 26 bis 34, an der Ostsee bei Ostwind bis 23 Grad.

Nachrichten - Das Wetter 

Sonne, Regen oder Schnee? Die ZDF-Meteorologen wissen wie das Wetter wird - und sagen es gerne weiter. Die Vorhersage für Ihren Wohnort, deutschland- und eur...

Heiße Tage machen vor allem älteren, chronisch kranken und übergewichtigen Menschen zu schaffen. Denn der Körper reagiert auf hohe Temperaturen und versucht sich abzukühlen.

Dadurch sinkt der Blutdruck, der Kreislauf wird geschwächt. Bei starker Hitze kann dies dazu führen, dass das Gehirn nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird - dann stellen sich Schwindel, Kopfschmerzen, Mattigkeit und Konzentrationsstörungen ein.

Mit diesen Maßnahmen kommen Sie gut durch die heißen Tage


  • Über den Tag verteilt zwei bis drei Liter Wasser, Gemüse- oder Obstsaftschorlen trinken, um den Körper mit ausreichend Mineralien zu versorgen.
  • Auf Alkohol verzichten: Er weitet die Gefäße, was das Herz noch mehr belastet.
  • Leichtes Essen in kleinen Portionen über den Tag verteilt, am besten mit viel Obst und Gemüse
  • Längere körperliche Anstrengungen möglichst nicht in die Mittags- und Nachmittagsstunden legen.
  • Senioren, Kindern und Menschen mit Kreislaufproblemen ist vom Sport bei Hitze ganz abzuraten.
  • Hände, Nacken und Gesicht hin und wieder mit kaltem Wasser waschen.
  • Wer die Beine zudem immer mal wieder für einige Minuten hoch legt, entlastet die Gefäße und beugt dem Anschwellen von Beinen und Füßen vor.
  • Querlüften in der Wohnung vor allem morgens, wenn sich die Luft noch nicht aufgeheizt hat.

Manche Nächte könnten tropisch werden

"Während der kommenden Tage wird das Thermometer örtlich auch nachts nicht unter die 20-Grad-Marke fallen. Es kühlt also wenig ab", sagt ZDF-Meteorologin Horneffer.

Um trotzdem gut schlafen zu können, empfiehlt sich

  • vor dem Zubettgehen eine kühle, aber nicht zu kalte Dusche. Die Feuchtigkeit nicht ganz abtrocknen, sondern verdunsten lassen - das bringt dem Körper Abkühlung.
  • ein leichter, luftiger Schlafanzug aus Naturfasern wie Baumwolle. Naturfasern können Schweiß gut aufnehmen. Immerhin schwitzt der Körper nachts einen halben Liter Flüssigkeit aus.

Tipps für geruhsame und kühlere Nächte

Beitragslänge:
3 min
Datum:

Schon am Wochenende werden wir die erste große Hitze größtenteils überstanden haben, zumindest im Westen Deutschlands: "Dann konzentriert sich die Hitze weitestgehend auf die östlichen Bundesländer", so Horneffer.

Was bringen technische Helfer bei Hitze?

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.