ZDFheute

US-Demokratin Gabbard gibt auf

Sie sind hier:

Bewerbung um Kandidatur - US-Demokratin Gabbard gibt auf

Datum:

Im Rennen um die Nominierung der Demokraten für die US-Präsidentschaftswahl konnte sich die frühere Soldatin Gabbard nur wenige Stimmen sichern. Nun gibt sie auf.

Tulsi Gabbard bei der Versammlung der Demokratischen Partei.
Tulsi Gabbard bei der Versammlung der Demokratischen Partei.
Quelle: Robert F. Bukaty/AP/dpa

Die Abgeordnete Tulsi Gabbard hat ihre Bewerbung um die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten aufgegeben. Sie unterstütze nun den früheren Vizepräsidenten Joe Biden, erklärte Gabbard.

"Obwohl ich mit dem Vizepräsidenten nicht in allen Sachfragen übereinstimme, weiß ich, dass er ein gutes Herz hat und von der Liebe für sein Land und die Menschen Amerikas angetrieben ist", sagte Gabbard. Nach dem Ausscheiden der Abgeordneten aus Hawaii bewerben sich nun nur Bernie Sanders und Joe Biden um die Nominierung der Demokraten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.