ZDFheute

Ausgangsbeschränkung auf der Insel

Sie sind hier:

Britischer Premier Johnson - Ausgangsbeschränkung auf der Insel

Datum:

Nach langem Zögern schwenkt Premierminister Johnson auf den Kurs anderer europäischer Länder ein und schränkt das öffentliche Leben in Großbritannien drastisch ein.

Boris Johnson spricht zur Nation
Boris Johnson spricht zur Nation
Quelle: Pa Video/PA Wire/dpa

Die britische Regierung hat im Kampf gegen das Coronavirus weitreichende Ausgangsbeschränkungen beschlossen. Das verkündete Premierminister Boris Johnson in einer Rede an die Nation.

Johnson wies die Bürger an, das Haus so wenig wie möglich zu verlassen. Alle Läden, außer Lebensmittelgeschäften und Apotheken, werden sofort geschlossen. Am Wochenende hatten unzählige Briten das schöne Wetter für Ausflüge genutzt. Die U-Bahnen in London waren überfüllt. Die Zahl der Corona-Toten stieg auf 335.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.