Sie sind hier:

Bulgarien : Amtsinhaber Radew gewinnt Präsidentenwahl

Datum:

Laut Prognosen hat Amtsinhaber Rumen Radew die Präsidentenwahl in Bulgarien gewonnen. Der Sieg gegen seinen Herausforderer ist auch ein Sieg über den Ex-Präsidenten Borissow.

Der bulgarische Präsident Rumen Radew hat sich bei den Wahlen gegen seinen Herausforderer durchgesetzt. Er steht nun vor seiner zweiten Amtszeit.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Bei der Präsidentschaftswahl in Bulgarien ist Amtsinhaber Rumen Radew laut Prognosen im Amt bestätigt worden. Den Prognosen dreier Umfrageinstitute zufolge erhielt Radew in der Stichwahl am Sonntag zwischen 63 und 65 Prozent der Stimmen. Sein Herausforderer war der Rektor der Universität von Sofia, Anastas Gerdschikow, der von der konservativen Gerb-Partei von Ex-Regierungschef Bojko Borissow unterstützt wird.

Der 58-Jährige Radew hatte den Kampf gegen die Korruption zum Mittelpunkt seiner ersten Amtszeit gemacht und damit das weitgehend repräsentative Präsidentenamt in Bulgarien in besonderer Weise geprägt.

In Bulgarien hat die Stichwahl um einen neuen Präsidenten begonnen. Als Favorit gilt Amtsinhaber Rumen Radew, der in der ersten Wahlrunde fast die Hälfte der Stimmen erhielt.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Experten: Wiederwahl könnte "Phase der Stabilität" einleiten

Der ehemalige Kampfpilot Radew ist der beliebteste Politiker Bulgariens. Die politische Landschaft des südosteuropäischen Landes insgesamt ist aber von großer Fragmentierung geprägt.

Radews Wiederwahl könnte aus Sicht von Beobachtern nun eine Phase der Stabilität in Bulgarien einleiten - insbesondere nach dem überraschenden Wahlsieg einer neu gegründeten Anti-Korruptionspartei bei der Parlamentswahl am vergangenen Wochenende.

Radew: Erbitterter Feind von Ex-Präsident Borissow

Während der Amtszeit des konservativen Regierungschefs Bojko Borissow galt Radew als dessen erbitterter Gegner. Im Sommer hatte der Präsident an Demonstrationen gegen die Regierung teilgenommen und dabei mit erhobener Faust "Mafia raus" gerufen.

In einer TV-Debatte am Donnerstag sagte Radew, mit Blick auf seine erste Amtszeit bedauere er am meisten, dass es ihm nicht gelungen sei, "rascher zum Sturz des Borissow-Regimes beizutragen".

ZDFheute Update

Nachrichten | In eigener Sache - Jetzt das ZDFheute Update abonnieren 

Starten Sie gut informiert in den Tag oder Feierabend. Verpassen Sie nichts mit unserem kompakten Nachrichtenüberblick am Morgen und Abend. Jetzt bequem und kostenlos abonnieren.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.