Sie sind hier:

Dreiersondierungen : Lindner: Keine Festlegung auf Ampel

Datum:

FDP-Chef Christian Lindner hat im ZDF betont, seine Partei sei weiterhin zu Verhandlungen für eine Jamaika-Koalition bereit: "Mit der FDP wird Deutschland nicht nach links rücken".

Sehen Sie oben das ganze Interview im Video und lesen Sie es hier in Auszügen. Das sagt Christian Lindner ...

... zur heutigen Entscheidung, mit SPD und Grünen eine Ampelkoalition zu sondieren:

Deutschland brauche "bald eine handlungsfähige Regierung". Deshalb habe man "das Angebot, die Einladung, den Vorschlag angenommen gemeinsam jetzt mit SPD und Grünen zu prüfen, ob es Gemeinsamkeiten gibt".

... zu den Chancen, dass es doch noch eine Jamaika-Koalition geben könnte:

Ganz ausdrücklich ist Jamaika für uns nach wie vor eine inhaltlich tragfähige Option.
Christian Lindner

"Es gibt keine Festlegung der FDP, auf eine Ampel oder auf ein Jamaika-Bündnis"

... zu den Gesprächen mit den Grünen:

"Steuererhöhungen und ein Aufweichen der Schuldenbremse - da kann man nicht auf die FDP zählen. Mit der FDP wird Deutschland nicht nach links rücken. Jung- und Erstwähler haben gemeinsam FDP und Grüne gewählt - das ist ein Auftrag".

"Die FDP möchte dazu beitragen, dass Deutschland ein technisiertes, ein klimafreundliches Land wird. Wir wollen eine Technologienation werden. Dazu brauchen wir private Investitionen, dazu brauchen wir beschleunigte Genehmigungsverfahren."

Das Interview führte Christian Sievers, Moderator im heute journal.

ZDFheute Update

Nachrichten | In eigener Sache - Jetzt das ZDFheute Update abonnieren 

Wie laufen die Gespräche über eine neue Regierung? Verpassen Sie nichts mit unserem kompakten Nachrichtenüberblick am Morgen und Abend. Jetzt bequem und kostenlos abonnieren.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.