Sie sind hier:

Oppositionsführer im Bundestag : Merz zum Fraktionschef der Union gewählt

Datum:

Die Unionsfraktion im Bundestag hat CDU-Chef Friedrich Merz zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Damit übt der Politiker ein Amt aus, das er bereits vor 20 Jahren inne hatte.

Berlin: Friedrich Merz, neuer CDU-Parteivorsitzender, nimmt an der Pressekonferenz nach der Bekanntgabe der Briefwahlergebnisse für die CDU-Parteispitze teil.
Künftig der Oppositionsführer im Parlament: Friedrich Merz
Quelle: dpa

Der CDU-Vorsitzende Friedrich Merz ist mit großer Mehrheit auch zum Vorsitzenden der Unionsfraktion im Bundestag gewählt worden. Merz erhielt nach Angaben aus Fraktionskreisen bei der Wahl am Dienstag in Berlin 162 von 186 abgegebenen Stimmen.

Mit der Wahl von Merz zum Fraktionchef der Union schließt sich ein Kreis: Er war bereits von 2000 bis 2002 Vorsitzender der Abgeordneten von CDU und CSU - bis ihn die damalige CDU-Chefin Angela Merkel von diesem Posten verdrängte.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Twitter nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server von Twitter übertragen. Über den Datenschutz dieses Social Media-Anbieters können Sie sich auf der Seite von Twitter informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in den Datenschutz-Einstellungen. Ihre Zustimmung können Sie im Bereich „Mein ZDF“ jederzeit widerrufen.

Keine Kampfkandidatur  - dank Ralph Brinkhaus

Gegenkandidaten gab es nicht. Eigentlich hatte Ralph Brinkhaus Vorsitzender bleiben wollen und manche in der Fraktion finden, dass eine solche Arbeitsteilung mit Merz durchaus Vorteile gehabt hätte. Doch der neue Parteichef machte Brinkhaus klar, dass er notfalls gegen ihn antreten würde. Um einen offenen Machtkampf zu verhindern, zog Brinkhaus zurück.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Twitter nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server von Twitter übertragen. Über den Datenschutz dieses Social Media-Anbieters können Sie sich auf der Seite von Twitter informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in den Datenschutz-Einstellungen. Ihre Zustimmung können Sie im Bereich „Mein ZDF“ jederzeit widerrufen.

Merz war im Januar mit 95 Prozent der Delegiertenstimmen zum neuen CDU-Chef gewählt worden. Er löste damit den glücklosen Parteichef Armin Laschet ab, der nach dem historisch schlechten Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl seinen Rückzug eingeleitet hatte.

Ralph Brinkhaus am 10.11.2021 in Berlin

Zugunsten von Merz - Brinkhaus verzichtet auf Fraktionsvorsitz 

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus verzichtet zugunsten des künftigen CDU-Vorsitzenden Merz auf eine neue Kandidatur. Das kündigte er in einem Brief an die Abgeordneten an.

Merz muss CDU wieder aufrichten

Vor Merz liegt nun die große Aufgabe, die Partei nach dem Verlust des Kanzleramts nach 16 Jahren wieder aufzurichten und neu aufzustellen - als Oppositionsführer muss er zugleich die Union als plausible Alternative zur Ampel-Koalition positionieren.

Dass ihn die CDU-Mitglieder und eigentlich auch die Gesamtbevölkerung am liebsten als Parteichef hätten, davon war Merz schon bei seinen vorherigen beiden Vorsitzbewerbungen überzeugt. 2020 sprach er gar von einer Intrige des "CDU-Establishments" gegen ihn.

Zum Abschluss der Winterklausur der CSU-Landesgruppe empfing Parteichef Söder seinen frisch gekürten CDU-Kollegen Merz. Sie sicherten sich kollegiale Zusammenarbeit zu.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

In seiner politischen Karriere hat der Jurist den Umgang mit der Kontroverse umfassend gelernt. 1989 bis 1994 saß er im Europaparlament, danach im Bundestag. 2000 bis 2002 war er Vorsitzender der Unionsfraktion. 2009 zog sich Merz ernüchtert aus der Politik zurück.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.