ZDFheute

Abschiebungen ausgesetzt

Sie sind hier:

In andere EU-Staaten - Abschiebungen ausgesetzt

Datum:

Es geht um die Eindämmung des Coronavirus: Die Bundesregierung setzt bis auf Weiteres alle Abschiebungen in andere EU-Staaten aus.

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild/Archiv

Die Bundesregierung setzt Abschiebungen in andere EU-Staaten aus. Wie das Innenministerium erklärte, wurde "zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie und zur Verhinderung weiterer Infektionsketten innerhalb der EU" das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge angewiesen, alle Überstellungen "von und nach Deutschland bis auf Weiteres vorübergehend auszusetzen".

Dies gelte ab sofort. Mehrere EU-Mitgliedstaaten hätten derartige Überstellungen bereits ausgesetzt und geplante Termine dafür storniert.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Coronavirus-Illustration.
Liveblog

Corona aktuell -
Wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft
 

Lockerungen, Suche nach dem Impfstoff, milliardenschwere Wirtschaftshilfen - verfolgen Sie alle Entwicklungen zum Coronavirus in Deutschland und weltweit im Liveblog.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Jade-Weser-Port: Wilhelmshaven

Wilhelmshaven, Herne, Offenbach -
Wo Corona den Arbeitsmarkt besonders trifft
 

Wegen Corona gibt es in Deutschland Hunderttausende Arbeitslose mehr. Doch nicht jede Region ist gleich stark betroffen. Unsere Karte zeigt, wie es bei Ihnen aussieht.

von Kathrin Wolff
DemonstrantInnen der Fridays for Future Bewegung halten Plakate hoch.

Nachrichten | heute journal -
FFF wieder auf der Straße
 

Nach Monaten hat Fridays for Future wieder zu Demos aufgerufen. In Deutschland folgten dem Ruf Zehntausende. …

von Sven Rieken
Videolänge:
2 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.