ZDFheute

Ausgangsbeschränkung im Berchtesgadener Land

Sie sind hier:

Ab Dienstagmittag - Ausgangsbeschränkung im Berchtesgadener Land

Datum:

Angesichts extrem gestiegener Corona-Zahlen gelten im gesamten Landkreis Berchtesgadener Land ab diesen Dienstag um 14:00 Uhr strikte Ausgangsbeschränkungen.

Ortsschild der Stadt Berchtesgaden
Im Berchtesgadener Land gelten ab Dienstag strenke Corona-Maßnahmen.
Quelle: dpa

Der Landkreis Berchtesgardener Land in Bayern hat mit Corona-Inzidenzwerten von 272 Neuinfektionen pro 100.00 Einwohner zu kämpfen. Der Landkreis reagiert und verhängt von Dienstag an bis zum 02. November strikte Ausgangsbeschränkungen.

Das Verlassen der eigenen Wohnung ist dann nur noch bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt. Das teilte Ministerin Michaela Kaniber (CSU) am Montagabend nach einer Krisensitzung mit Landratsamt und Regierung von Oberbayern in Bad Reichenhall mit. Dies sind bayernweit die ersten Ausgangsbeschränkungen seit mehreren Monaten.

Im Berchtesgadener Land haben die Corona-Neuinfektionen einen bundesweiten Höchstwert erreicht. Deshalb gelten dort nun strikte Ausgangsbeschränkungen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Corona-Hotspot: Welche Ausgangsbeschränkungen in Berchtesgaden gelten:

  • Kontakte außerhalb des eigenen Hausstands müssen auf Minimum reduziert werden
  • Schulen und Kitas schließen
  • Verlassen der eigenen Wohnung nur bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt (beispielsweise Arbeit, Einkauf, Sport im Rahmen des eigenen Haushalts, Arztbesuche)
  • Bis auf Gottesdienste sind Veranstaltungen jeglicher Art verboten
  • Freizeiteinrichtungen wie Schwimmbäder, Fitnessstudios, Theater, Museen, Bibliotheken, Tanzschulen, Bars oder Ähnliches müssen schließen.
  • Reisebusreisen und Märkte sind verboten (davon ausgenommen Wochen- und Bauernmärkte)
  • Der Gastronomiebetrieb ist untersagt - auch im Freien. Ausgenommen sind Speisen zum Mitnehmen.
  • Hotels- und Beherbergungsbetriebe müssen schließen. (ausgenommen Hotels, die Geschäftsreisende beherbergen und nicht Reisende für private touristische Zwecke)
  • Besuch von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen ist untersagt (ausgenommen sind Geburts- und Kinderstationen für engste Angehörige, sowie Palliativ-Stationen und Hospize)
  • Im öffentlichen Raum gilt eine Maskenpflicht von 6 bis 23 Uhr an hochfrequentierten Plätzen, Bushaltestellen und Bahnhöfen

Der Kreis Berchtesgadener Land ist ein Corona-Rekord-Hotspot in Deutschland geworden, es gelten nun Ausgangsbeschränkungen. ZDF-Korrespondentin Patricia Schäfer berichtet.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Söder hatte zu strikten Corona-Maßnahmen aufgerufen

Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hatte am Montagmittag bereits angekündigt, das öffentliche Leben müsse im Berchtesgadener Land heruntergefahren werden. "Anders geht es nicht", sagte Söder. Die Kontakte der Infizierten könnten dort nicht mehr verfolgt werden. "Also müssen Kontakte fundamental beschränkt werden", sagte er. Es werde sehr konsequent und sehr deutlich reagiert werden.

Es wird das härteste Protokoll sein, dass wir jetzt an der Stelle haben werden.
Markus Söder, Ministerpräsident in Bayern

Die Politik im Berchtesgadener Land reagiert auf die steigenden Corona-Maßnahmen. ZDF-Reporter Alexander Poel ist vor Ort und schätzt die Lage ein.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Der Landkreis ist mit einer Bevölkerungsdichte von 126 pro Quadratkilometer vergleichsweise dünn besiedelt. Wie es zu der Infektionswelle kommen konnte, ist nicht genau geklärt. "Ausgangspunkt war auch wieder eine entsprechende Party", sagte Söder. Möglicherweise kommen weitere Infektionsherde infrage.

Auch die Nähe zu Österreich dränge zu einschneidenden Maßnahmen, sagte Söder. Wenn jetzt nicht konsequent gehandelt würde, sei die hohe Zahl nicht mehr zu reduzieren.

Die Corona-Maßnahmen im Berchtesgadener Land wurden nach dem sprunghaften Anstieg der Neuinfektionen verschärft. Fragen dazu an den Virologen Martin Stürmer.

Beitragslänge:
13 min
Datum:

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Volle Tanzfläche, kein Abstand, keine Maske in einem Club in Rio de Janeiro, Brasilien.

Brasilien -
Rios Partyszene feiert trotz Corona
 

Während die Clubs in Berlin, London oder New York geschlossen sind, feiern die Menschen in Rio de Janeiro …

von Tobias Käufer, Rio de Janeiro
Probelauf am Impfzentrum in Ulm

Kampf gegen Covid-19 -
Die zentrale Rolle der Impfzentren
 

Noch dieses Jahr rechnet Gesundheitsminister Spahn mit ersten Corona-Impfungen. Die werden in Impfzentren …

von Julia Klaus
Videolänge
2 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.