Sie sind hier:

Brasiliens Präsident - Bolsonaro mit Coronavirus infiziert

Datum:

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das sagte der Staatschef am Dienstag nach einem positiven Test.

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das teilte der Staatschef nach einem positiven Test in einem Militärkrankenhaus in der Hauptstadt Brasília mit. "Es geht mir gut, normal. Ich würde sogar hier herumgehen, aber das kann ich wegen der Empfehlungen der Ärzte nicht", sagte Bolsonaro.

Medienberichten zufolge hatte der Staatschef zuvor Symptome gezeigt: Er habe Fieber und Gliederschmerzen gehabt. Am Montag trug er entgegen seiner Gewohnheit eine Maske und riet einem Anhänger, sich ihm nicht zu nähern.

Bolsonaro hatte das Coronavirus als "kleine Grippe" bezeichnet

Seit Beginn der Pandemie hatte Bolsonaro das Coronavirus als "kleine Grippe" bezeichnet, die ihm als ehemaligem Athleten nichts anhaben könne. Zudem kritisierte er die von Bürgermeistern und Gouverneuren erlassenen Corona-Maßnahmen als "Hysterie".

In der Öffentlichkeit weigerte sich Bolsonaro, Abstand zu halten und Masken zu tragen. In den vergangenen Tagen legte Bolsonaro zudem ein Veto gegen die Maskenpflicht in Kirchen und Geschäften ein, am Montag auch gegen den Einsatz des Mund-Nasen-Schutzes in Brasiliens Gefängnissen.

Bolsonaro hält Virus für Komplott gegen seine Regierung

Genau wie mehrere seiner Minister hält Bolsonaro das Virus als von Chinas Machthabern fabriziertes Komplott gegen seine Regierung und die von US-Präsident Trump. Und genau wie Trump spricht sich Bolsonaro für den Einsatz von Hydroxychloroquin und Chloroquin gegen Covid-19 aus. Die Weltgesundheitsbehörde (WHO) warnt jedoch vor dem Einsatz des Mittels.

Brasilien liegt mit 1,6 Millionen Infektionen und rund 65.500 Todesfällen hinter den USA auf Platz 2 der Corona-Statistik.

Alle Zahlen und Grafiken zum Coronavirus
Grafiken

Covid-19 - Alle Zahlen und Grafiken zum Coronavirus 

Wie breitet sich das Coronavirus aus? Infografiken, Zahlen und Daten zur Entwicklung von Covid-19 in Deutschland und weltweit - immer aktuell.

von M. Hörz, R. Meyer, M. Zajonz

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Eine temporäre Corona-Intensivstation in Lublin, Polen.

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - Explodierende Corona-Zahlen in Polen 

In Polen steigen die Corona-Infektionszahlen derzeit sprunghaft an. Die Behörden melden rund 3.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden – fast doppelt so viele wie vor einer Woche.

25.10.2021
von Linda Kierstan
Videolänge
1 min
Vier Impfdosen und eine Spritze.

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - Weltgesundheitsgipfel zur Corona-Pandemie 

Die Inzidenzen steigen hierzulande weiter an und die Pandemie bleibt auch ein globales Problem. Der Umgang mit Corona ist das dominierende Thema beim Weltgesundheitsgipfel.

25.10.2021
von Britta Spiekermann
Videolänge
1 min
Biontech-Impfung wird vorbereitet. Symbolbild

Nachrichten | heute - Weltgesundheitsgipfel in Berlin 

Gesundheit als globales Gut ist das Thema beim Weltgesundheitsgipfel in Berlin. Dabei geht es vor allem um die Corona-Pandemie, deren Folgen und die Verteilung des Impfstoffs.

25.10.2021
von Britta Spiekermann
Videolänge
1 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.