ZDFheute

Viele Briten ignorieren Regeln

Sie sind hier:

Boris Johnson übt Kritik - Viele Briten ignorieren Regeln

Datum:

Das Coronavirus könnte in Großbritannien besonders viele Menschenleben fordern - doch nicht alle halten sich an die Anweisungen der Regierung.

Großbritanniens Premier Boris Johnson.
Großbritanniens Premier Boris Johnson.
Quelle: Ian Vogler/Pool Daily Mirror/AP/dpa

Der britische Premier Boris Johnson hat scharfe Kritik an Briten geübt, die im Kampf gegen das Coronavirus die Anweisungen der Regierung ignorieren. "Ihr müsst zwei Meter Abstand voneinander halten", sagte Johnson. Andernfalls müssten härtere Maßnahmen greifen.

Bei schönem Wetter waren etliche Menschen in den Parks der britischen Hauptstadt spazieren gegangen. Menschenmassen hielten sich auch im Snowdonia-Gebirge in Wales, an den Stränden Cornwalls und in den Schottischen Highlands auf.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.