ZDFheute

14 Tage Quarantäne bei Einreise

Sie sind hier:

Coronavirus-Krise in Australien - 14 Tage Quarantäne bei Einreise

Datum:

Australien hat bislang 280 bestätigte Fälle von Sars-CoV-2, drei Menschen starben infolge der Infektion. Jetzt verschärft Australien Einreiseregeln.

Australiens Premierminister Scott Morrison.
Australiens Premierminister Scott Morrison.
Quelle: James Gourley/AAP/dpa

Australien verschärft seine Einreisebestimmungen, um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu stoppen. Wer in das Land einreist, muss sich 14 Tage lang in Quarantäne begeben, wie Premierminister Scott Morrison ankündigte. Allen Ankommenden werde eine umfassende Selbstisolierung auferlegt.

Zudem dürfen Kreuzfahrtschiffe für 30 Tage australische Häfen nicht anlaufen. Am Sonntag sollte in Australien auch die Formel 1 in die neue Saison starten, das Rennen wurde aber wegen der Coronavirus-Krise abgesagt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.