Sie sind hier:

Corona-Ausgangsbeschränkungen - Drohen bald weitere Lockdowns in Deutschland?

Datum:

Die Corona-Neuinfektionen bleiben auf einem Rekordhoch. Immer mehr Orte werden zu Hot-Spots erklärt. Werden bald auch weitere lokale Lockdowns wie in Berchtesgaden folgen?

Das Corona-Virus hat Deutschland fest im Griff. Im Berchtesgadener Land gilt ein lokaler Lockdown - vorerst für 14 Tage.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Nach den Ausgangsbeschränkungen im Corona-belasteten Kreis Berchtesgadener Land halten es Politiker und Kommunalvertreter für möglich, dass ähnliche Maßnahmen auch anderenorts nötig werden. Das hänge vom Infektionsgeschehen und dessen Eingrenzbarkeit ab, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Dienstagabend im ZDF:

Das kann dann tatsächlich eben auch in anderen Bereichen lokal, regional zu entsprechenden Maßnahmen kommen.

... Das ist ja genau der Ansatz, den wir haben, nicht bundesweit einheitlich, sondern immer lageangepasst die Maßnahmen zu ergreifen. Und ich bin überzeugt, dann haben sie auch eine bessere Akzeptanz."

Bayern habe schnell die richtigen Maßnahmen fürs Berchtesgadener Land ergriffen, meint Bundesgesundheitsminister Spahn.

Beitragslänge:
3 min
Datum:

Lauterbach: "Wir können nur reagieren durch lokale Shutdowns"

Auch Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) schloss das nicht aus. "Die Lage ist ernst, wir haben ein äußerst dynamisches Geschehen", sagte er der Funke-Mediengruppe. Der Epidemiologe und SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sagte den Blättern:

Dinge wie in Berchtesgaden werden wir jetzt häufiger sehen. Wir können nur reagieren durch lokale Shutdowns, insofern sind die auch angemessen.

Beim Städte- und Gemeindebund wird das auch für große Städte nicht ausgeschlossen. "Wenn die Zahlen so hochgehen, wie jetzt im Berchtesgadener Land, dann kann ich mir das - leider - auch in größeren Städten vorstellen", sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg der "Bild"-Zeitung. Zwar sei der Verwaltungsaufwand zur Durchsetzung in Großstadtbezirken wie etwa Berlin-Neukölln "deutlich höher", aber zu bewältigen.

Ausgangsbeschränkungen im Berchtesgadener Land

Der bayerische Kreis Berchtesgaden liegt bei den Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen mit 236 bundesweit mit Abstand an der Spitze. Erstmals seit dem Frühjahr ist das Verlassen der eigenen Wohnung dort seit Dienstag nur noch mit triftigem Grund erlaubt. Schulen und Kitas wurden geschlossen.

Bayern insgesamt liegt inzwischen ebenfalls über dem bundesweit vereinbarten Warnwert von 50. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) will am Mittwochmittag im Landtag eine Regierungserklärung zu seiner Strategie im Kampf gegen das Virus abgeben. Er fährt einen vorsichtigen und eher reglementierenden Kurs, wird dafür aber zunehmend auch kritisiert.

Andererseits weiß er sich mit einer Mehrheit der Bürger einig, die laut bundesweiten Umfragen die Maßnahmen im Großen und Ganzen richtig finden. Zudem liegen auch in anderen Kreisen die Infektionszahlen weit jenseits von 100.

Die Corona-Fallzahlen steigen in einigen Bundesländern rasant an - etwa in Hessen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern. Wir schaffen einen Überblick.

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Diesen Regionen droht erneut der Lockdown

Inzidenzen der Landkreise - Wo die Corona-Notbremse gelöst wird 

Ob Corona-Maßnahmen gelockert oder verschärft werden, hängt auch von der sogenannten 7-Tage-Inzidenz ab. Unsere Karte zeigt, ob die Obergrenzen in Ihrer Region eingehalten wird.

von M. Hörz, R. Meyer, M. Zajonz

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.