ZDFheute

Umstrittene Äußerung: Laschet rudert zurück

Sie sind hier:

Aussage zu Bulgaren und Rumänen - Umstrittene Äußerung: Laschet rudert zurück

Datum:

Am Mittwoch beschuldigte der NRW-Ministerpräsident Bulgaren und Rumänen, für die Ausbreitung des Coronavirus bei Tönnies verantwortlich zu sein. Jetzt nimmt er erneut Stellung.

Im Kreis Gütersloh bleiben alle Schulen und Kitas geschlossen. Dort wurden im Schlachtbetrieb der Firma Tönnies diese Woche mehr als 730 Corona-Neuinfektionen festgestellt.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet ist wegen eines Satzes zum Corona-Ausbruch im Schlachtbetrieb Tönnies in die Defensive geraten.

Am Donnerstag reagierte der CDU-Politiker auf Kritik an seiner Aussage: "Menschen gleich welcher Herkunft irgendeine Schuld am Virus zu geben, verbietet sich. Mir ist wichtig klarzumachen, dass das für mich wie für die gesamte Landesregierung selbstverständlich ist", teilte Laschet mit.

Im Kreis Gütersloh wurden fast 700 Mitarbeiter der Fleischfabrik Tönnies positiv auf das Coronavirus getestet. Die lokalen Schulen und Kitas bleiben nun vorerst geschlossen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Laschet fordert Verbesserungen für Arbeitnehmer

Gleichzeitig verortete er die Verantwortung für das Geschehen bei den Unternehmen - und kündigte "substanzielle Verbesserungen bei den Bedingungen insbesondere für Arbeitnehmer aus Bulgarien und Rumänien" an.

Nach dem Corona-Ausbruch in einem Schlachthof fordert NRW-Gesundheitsminister Laumann eine Gesetzesänderung. "Schluss wird nur sein, wenn diejenigen denen Schlachthöfe gehören, eine Generalhaftung für Werkvertragsarbeitnehmer haben", so Laumann.

Beitragslänge:
6 min
Datum:

Laschet hatte am Mittwoch auf die Frage von ZDF-Korrespondentin Nicole Diekmann, was der Corona-Ausbruch im Schlachtbetrieb Tönnies über die bisherigen Lockerungen aussage, geantwortet:

Das sagt darüber überhaupt nichts aus, weil Rumänen und Bulgaren da eingereist sind und da der Virus herkommt. Das wird überall passieren.
Armin Laschet (CDU)

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Im nächsten Satz verwies Laschet auf die Unterbringung und Arbeitsbedingungen in Betrieben. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil kritisierte Laschet scharf. Er twitterte, Laschet sei nicht kanzlertauglich. Außenminister Heiko Maas (SPD) warf Laschet vor, er befeuere eine "ausländerfeindliche Debatte". Er forderte eine Entschuldigung von Laschet.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Das Dorf Cabo Polonio am Atlantik (Uruguay)

Uruguay und Corona -
Der sichere Hafen der Pandemie
 

Inmitten der Corona-Pandemie entwickelt sich das südamerikanische Land zum Sehnsuchtsort vieler Argentinier und Brasilianer. Und das liegt nicht nur am guten …

von Tobias Käufer
Singapur - Für zwei Wochen der Ausblick aus dem Hotelzimmer

Erfahrungsbericht -
Hotel-Quarantäne in Singapur
 

Wer derzeit nach Singapur zurück fliegt, muss unmittelbar in eine Hotel-Quarantäne. Essen wartet dreimal am …

von André Groenewoud, Singapur
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.