Sie sind hier:

Bei Verdienstausfall - Verband für längere Entschädigung

Datum:

Am Mittwoch wird das Vorhaben im Bundestag beraten: die Entschädigung für Eltern von Kindern, die von Schulschließungen wegen Corona betroffen sind. Im Vorfeld gibt es Kritik.

Geldscheine im Geldbeutel.
Geldscheine im Geldbeutel.
Quelle: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild/Archiv

Die evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie fordert Änderungen bei der geplanten staatlichen Entschädigung für Eltern von Kindern unter zwölf Jahren, die wegen der Schul- und Kitaschließungen infolge der Corona-Krise zu Hause bleiben müssen. Verbandspräsident Martin Bujard bezeichnete die Befristung auf sechs Wochen als unzureichend.

Er forderte, die Laufzeit der Hilfen bis zu den Sommerferien auszuweiten. Der Anspruch soll für Eltern gelten, die wegen Schul- und Kitaschließungen Einkommen verlieren.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Ärzte und Krankenschwestern am 22.04.2020 in einem Krankenhaus in Barcelona
Liveblog

Das Wichtigste im Liveblog - Wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft  

Debatte um Grundrechte, Aktuelles zu Impf-Fortschritten und Lockerungen - alle Entwicklungen zur Corona-Pandemie in Deutschland und weltweit hier im Blog.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.