ZDFheute

Nachschub an Schutzmasken kommt

Sie sind hier:

Dringend benötigt - Nachschub an Schutzmasken kommt

Datum:

Ärzte und Pflegekräfte arbeiten an vorderster Front, um die Epidemie einzudämmen - und brauchen dafür akut mehr Schutzmaterial. Nun rollen die ersten Großlieferungen an.

Atemschutzmaske der Schutzklasse FFP2. Symbolbild
Atemschutzmaske der Schutzklasse FFP2. Symbolbild
Quelle: Daniel Karmann/dpa

Im Kampf gegen das Coronavirus kommt staatlich organisierter Nachschub an Schutzausrüstung für Praxen und Krankenhäuser in Gang. Das Bundesgesundheitsministerium gab zehn Millionen dringend benötigte Atemschutzmasken zur weiteren Verteilung an die Kassenärztlichen Vereinigungen und die Bundesländer, wie ein Sprecher sagte.

Daneben gingen medizinische Hilfsgüter aus Deutschland an den besonders stark von der Corona-Epidemie betroffenen EU-Partner Italien. Masken und Schutzanzüge sind derzeit weltweit knapp.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.