ZDFheute

Messegelände wird zur Klinik

Sie sind hier:

Fast 20.000 Fälle in Spanien - Messegelände wird zur Klinik

Datum:

In Spanien steigt die Zahl der Covid-19-Infizierten weiter stark an. Die Region Madrid funktioniert ein Messegelände in ein provisorisches Krankenhaus mit 5.500 Betten um.

Eine Straße in Madrid wird desinfiziert. Symbolbild
Eine Straße in Madrid wird desinfiziert. Symbolbild
Quelle: Eduardo Parra/Europa Press/dpa

Im besonders heftig vom Coronavirus betroffenen Spanien ist die Zahl der Infizierten auf knapp 20.000 gestiegen - 16 Prozent mehr als noch am Vortag. Mehr als 1.000 Menschen seien bereits an Covid-19 gestorben, sagte der Leiter der Behörde für Gesundheitliche Notfälle, Fernando Simon. Die Region Madrid kündigte an, das Messegelände Ifema in ein provisorisches Krankenhaus mit 5.500 Betten umzufunktionieren.

Madrid hat landesweit die meisten Infizierten (über 7.000), gefolgt von Katalonien (mehr als 3.000).

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.