Sie sind hier:
FAQ

Beispielloser Schritt des Bundes : Darum steht Gazprom Germania unter Aufsicht

Datum:

Die Bundesregierung hat die deutsche Gazprom-Tochter unter Treuhandaufsicht der Bundesnetzagentur gestellt. Wie es dazu kam und was der Schritt bedeutet - ein Überblick.

Berlin: Das Logo von Gazprom Germania GmbH, Tochterunternehmen der Gazprom Export des russischen Gasversorgers Gazprom, ist an der Fassade der Gazprom Germania-Zentrale angebracht.
Die deutsche Tochter von Gazprom steht unter Aufsicht der Bundesnetzagentur.
Quelle: Fabrizio Bensch/Reuters

Die Bundesregierung hat die deutsche Tochter des russischen Energiekonzerns Gazprom bis Ende September unter staatliche Aufsicht genommen - die Bundesnetzagentur ist nun Treuhänderin des Unternehmens, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten.

Welche Rolle spielt Gazprom Deutschland?

Die Deutschland-Tochter des russischen Gaskonzerns Gazprom besitzt die größten Gasspeicher in Deutschland und spielt eine entscheidende Rolle an allen Schaltstellen der deutschen Gasversorgung: beim Handel, dem Transport und der Speicherung von Gas.

Über Gazprom Deutschland laufen auch Lieferverträge mit Kunden, darunter viele deutsche Stadtwerke.

Warum stellt die Bundesregierung Gazprom Deutschland unter staatliche Kontrolle?

Am Wochenende war bekannt geworden, dass Gazprom seine Deutschland-Tochter an ein unbekanntes außereuropäisches Firmengeflecht verkaufen will. Da dem Wirtschaftsministerium nicht bekannt war, wer rechtlich und wirtschaftlich hinter dem neuen Eigentümer steht und es eine Auflösung des Unternehmens befürchtete, kam das Ministerium mit der Entscheidung, Gazprom Deutschland unter Treuhandaufsicht der Bundesnetzagentur zu stellen, einem Verkauf zuvor.

Für Gaslieferungen müssten ausländische Kunden Rubel-Konten bei der Gazprom-Bank eröffnen, erklärt Wladimir Putin.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Welche Folgen hätte der Verkauf von Gazprom Deutschland haben können?

Laut Bundeswirtschaftsministerium wollten die neuen Eigentümer Gazprom Deutschland - eine GmbH nach deutschem Recht - auflösen. Damit wären Lieferverträge hinfällig gewesen, zudem wäre unklar gewesen, wer künftig die rechtliche Hoheit über die großen Gasspeicherkapazitäten hat.

Darüberhinaus ist Gazprom Deutschland Eigentümerin wichtiger Handelsunternehmen der deutschen Gaswirtschaft, wie Wingas und WIEH. Außerdem drohte eine technische Insolvenz von Gazprom Deutschland, weil Banken und Geschäftspartner sich von Gazprom Deutschland abwandten, um nicht in den Sog der Sanktionen gegen Russland zu geraten.

Welche Folgen hat der Engpass für Unternehmen und Verbraucher?

Beitragslänge:
22 min
Datum:

Warum darf die Bundesregierung die Bundesnetzagentur als Treuhänderin einsetzen?

Die Außenwirtschaftsverordnung schützt in Deutschland Unternehmen, die wichtig für die kritische Infrastruktur im Land sind. Mit Blick auf den drohenden Verkauf deutscher Hightech-Unternehmen an China wurde es in den letzten Jahren zunehmend verschärft.

Es erlaubt der Bundesregierung, in besonderen Fällen einzuschreiten. Der Schritt der Bundesregierung ist bislang einmalig und in diesem Fall zunächst bis zum 30. September befristet.

Was bedeutet der Schritt für Gazprom Deutschland?

Das Unternehmen wird nun von der Bundesnetzagentur gesteuert. Sie darf der Geschäftsführung von Gazprom Deutschland Weisung erteilen und die Mitglieder der Geschäftsführung im Zweifel sogar entlassen. Auch das Vermögen des Unternehmens wird eingefroren.

Anlagen der Erdgasverdichterstation Mallnow der Gascade Gastransport GmbH in Mallnow (Brandenburg), aufgenommen am 29.03.2022
FAQ

Öl, Gas und Kohle - Russische Energie: Wäre Embargo verkraftbar? 

Nach Berichten über Gräueltaten in Butscha wird der Ruf nach einem sofortigen Abnahmestopp Deutschlands von russischer Energie lauter. Was würde ein Embargo bedeuten?

Im Hinblick auf die Bewirtschaftung der Gasspeicher ergeben sich für die Bundesnetzagentur wichtige Durchgriffsmöglichkeiten: So kann die Regulierungsbehörde die Geschäftsführung von Gazprom Germania anweisen, künftig bestimmte Speicherfüllstände zu erreichen.

In den vergangenen Monaten wurde dem Unternehmen immer wieder vorgeworfen, die Füllstände künstlich niedrig gehalten zu haben, um Gas zu verknappen und auf diese Weise die Versorgungslage zu verschärfen.

Wie rechtssicher ist der Schritt der Bundesregierung?

Der russische Mutterkonzern Gazprom darf Rechtsmittel gegen die Anordnung einlegen. Wie die russische Seite reagiert, ist bislang noch offen. Ein Rechtsstreit könnte sich allerdings hinziehen. Bislang erfolgen die Gaslieferungen immerhin noch konstant.

Aktuelle Nachrichten zur Ukraine

Putin auf Landkarte mit Russland, Ukraine, Georgien und Syrien
Story

Nachrichten | Politik - Putins Kriege, Putins Ziele 

Tschetschenien, Georgien, Syrien, Ukraine: Russland hat unter Putin schon in mehreren Ländern gekämpft. Zwischen den Kriegen gibt es Parallelen – hier die Hintergründe verstehen.

SGS mit Elmar Thevessen am 19.05.22

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - "Signal für den langen Atem" 

In Washington hat der US-Senat einem milliardenschweren Hilfspaket für die Ukraine zugestimmt. ZDF-Korrespondent Elmar Theveßen mit Einzelheiten.

19.05.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.