ZDFheute

US-Amerikaner sollen nicht reisen

Sie sind hier:

Ins Ausland - US-Amerikaner sollen nicht reisen

Datum:

Vor einer Woche hatte das US-Außenministerium zunächst noch die dritte Stufe der Reisehinweise aktiviert. Nun wurde dies noch weiter verschärft.

Ein Fußgänger in der Innenstadt von Los Angeles. Symbolbild
Ein Fußgänger in der Innenstadt von Los Angeles. Symbolbild
Quelle: David Crane/The Orange County Register/AP/dpa

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus rät das US-Außenministerium Staatsbürgern von allen Auslandsreisen ab. Das Ministerium gab einen weltweiten Reisehinweis der höchsten Stufe heraus.

US-Bürger wurden darin aufgerufen, alle internationalen Reisen angesichts der Coronaviruskrise zu vermeiden. Amerikaner, die sich im Ausland aufhielten, sollten sofort in die Vereinigten Staaten zurückkehren, wo immer dies mit kommerziellen Optionen möglich sei. Auch im Ausland lebende Bürger sollten internationale Reisen vermeiden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.