Kiew wirft Russland Folter von Kindern vor

    Folterkammer in Cherson:Kiew wirft Russland Foltern von Kindern vor

    |

    Der ukrainische Menschenrechtsbeauftragte wirft Moskau vor, Kinder misshandelt zu haben. In der Region Cherson soll offenbar eine Folterkammer mit Kinderzelle gefunden worden sein.

    Ein Kind wartet auf einen Zug. Es lehnt dabei an eine niedrige Wand, an der zwei Gewehre stehen.
    Auf die Kinder soll psychologischer Druck ausgeübt worden sein.
    Quelle: epa

    In der kürzlich befreiten Stadt Cherson sind ukrainischen Angaben zufolge unter russischer Besetzung offenbar auch Kinder misshandelt worden. "Wir haben in der Region Cherson zehn Folterkammern gefunden, vier davon in der Stadt Cherson", berichtet Dmytro Lubinets, der Menschenrechtsbeauftragte des ukrainischen Parlaments.
    Der Menschenrechtsbeauftragte legte zunächst keine Beweise vor. Die Nachrichtenagentur Reuters konnte den Vorwurf nicht unabhängig überprüfen.
    Das Leid der Frauen in der Ukraine06.09.2022 | 17:18 min

    Ukraine: Kinderzelle in Folterkammer entdeckt

    "In einer der Folterkammern fanden wir einen separaten Raum, eine Zelle, in der Kinder festgehalten wurden... selbst die Besatzer nannten sie so, eine Kinderzelle." Die Zelle unterscheide sich offenbar von den angrenzenden Räumen nur dadurch, dass die Besatzer dünne Matten auf den Boden gelegt hätten. Die Bedingungen in der Stadt Cherson sollen nach Angaben des Menschenrechtsbeauftragten schlimmer gewesen sein als in anderen untersuchten Gefangenenlagern.
    "Wir haben dokumentiert, dass die Kinder kein Wasser bekamen, sie bekamen nur jeden zweiten Tag Wasser. Sie bekamen praktisch nichts zu essen." Es sei psychologischer Druck auf die Kinder ausgeübt worden. "Sie sagten ihnen, ihre Eltern hätten sie verlassen und würden nicht zurückkehren." Russland bestreitet die Misshandlung von Zivilisten.
    Aktuelle Meldungen zu Russlands Angriff auf die Ukraine finden Sie jederzeit in unserem Liveblog:

    Russland greift die Ukraine an
    :Aktuelles zum Krieg in der Ukraine

    Seit Februar 2022 führt Russland einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Kiew hat eine Gegenoffensive gestartet, die Kämpfe dauern an. News und Hintergründe im Ticker.
    Ukrainische Soldaten üben an einem Panzer während einer militärischen Ausbildung, aufgenommen am 06.12.2023
    Liveblog
    Quelle: Reuters
    Thema

    Aktuelle Nachrichten zur Ukraine