Sie sind hier:

Lapsus bei Wahlkampfauftakt - Laschet spricht von GSG-9-Aktion in Landshut

Datum:

Bei seiner Rede zum Wahlkampfauftakt der Union hat CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet einen Schwerpunkt auf die Außenpolitik gelegt. Dabei ist ihm ein Versprecher unterlaufen.

Beim Wahlkampfauftakt der Union ist Armin Laschet ein Versprecher unterlaufen. Demnach hätte die GSG-9 1977 "Deutsche aus der entführten Lufthansa-Maschine in Landshut befreit".

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Unionskanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) ist in seiner Rede zum Wahlkampfauftakt der Union eine fehlerhafte historische Einordnung unterlaufen. Er verwies an diesem Samstag in Berlin darauf, dass die Elitetruppe GSG9 im Jahr 1977 "Deutsche aus der entführten Lufthansa-Maschine in Landshut befreit" habe.

In Wirklichkeit fand die Befreiungsaktion in der somalischen Hauptstadt Mogadischu statt, nicht im niederbayerischen Landshut. Nach Mogadischu hatten palästinensische Luftpiraten damals die Lufthansa-Maschine "Landshut" entführt - die Airline benennt ihre Flugzeuge oft nach deutschen Städten.

Viel Spott für Laschet in sozialen Netzwerken

In den sozialen Netzwerken erntete Laschet Spott und Häme, insbesondere auf Twitter:

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Laschet hatte im außenpolitischen Teil seiner Rede auf die spektakuläre Flugzeugentführung hingewiesen. Damals habe die Bundeswehr das Flugzeug befreien können, heute müssten die Europäer in der Lage sein, "einen Flughafen wie den Flughafen in Kabul zu sichern".

Deutscher Bundestag und ein Liniendiagramm zu historischen Umfragen
Grafiken

Stimmung in Deutschland - Bundestagswahl: Wie steht es in den Umfragen? 

Welche Partei liegt vorne? Wen wünschen sich die Deutschen ins Kanzleramt? Welche Themen sind am wichtigsten? Die Zahlen zur Bundestagswahl immer aktuell im Überblick.

von Robert Meyer
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.