Sie sind hier:

Nach Leipziger Corona-Demo - Seehofer nimmt Polizei in Schutz

Datum:

Die Polizei habe seine "volle Rückendeckung", sagte der Innenminister. Seehofer nimmt die wegen der Corona-Demo in Leipzig in die Kritik geratene Polizei in Schutz.

Eine große "Querdenken"-Demonstration in Leipzig mit vielen Verstößen gegen Hygieneregeln hat den Ruf nach Konsequenzen laut werden lassen.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Innenminister Horst Seehofer (CSU) hat nach der Großdemonstration gegen die Corona-Maßnahmen am Samstag in Leipzig die Polizei in Schutz genommen. "Wir müssen damit aufhören, die Taktik der Polizei im Nachhinein ohne Kenntnis von Details und ohne vollständiges Bild per Ferndiagnose zu hinterfragen", betonte Seehofer in einer Erklärung.

Nach der Demo war unter anderem die Polizei scharf kritisiert worden. Grund waren zahlreiche Verstöße gegen die Corona-Auflagen und gewalttätige Ausschreitungen nach der Auflösung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.