Sie sind hier:
Interview

Linken-Spitzenkandidatin : Wissler: Probleme statt Bekenntnisse bereden

Datum:

Für SPD-Kanzlerkandidat Scholz ist ein Bekenntnis zur Nato "nicht verhandelbar". Linken-Spitzenkandidatin Janine Wissler sieht den Zeitpunkt für Bekenntnisse noch nicht gekommen.

"Klimaschutz wird mit Laschet und Lindner schwierig", so Janine Wissler, Parteivorsitzende der Linken, zum Sofortprogramm der Linkspartei.

Beitragslänge:
6 min
Datum:

Linken-Spitzenkandidatin Janine Wissler hat sich im ZDF dafür ausgesprochen, statt über Bekenntnisse zur Nato über Themen und reale Probleme zu sprechen. Im Bundestagswahlkampf hatte SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz erneut "unverhandelbare" Anforderungen an mögliche Partner wie Bekenntnisse zu Nato und innerer Sicherheit hervorgehoben und sich dafür verbürgt. 

Probleme statt Bekenntnisse

Wissler sagte dazu, sie sei der Meinung, "dass das jetzt wirklich nicht die Zeit ist, wo man Bekenntnisse voneinander verlangen sollte, bevor man überhaupt mal darüber geredet hat, um was es eigentlich geht".

Statt nach Bekenntnissen zur Nato zu fragen, sollte die SPD vielmehr nach Bekenntnissen zu ihren Kernthemen Klimaschutz oder bezahlbarem Wohnen fragen. Denn die Umsetzung dieser Ziele werde mit CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet oder FDP-Spitzenkandidat Christian Lindner schwierig, sagte Wissler im ZDF-Morgenmagazin.

Darüber hinaus müsse man über "reale Probleme" reden. Im Zusammenhang mit dem Nato-Thema nannte Wissler zum einen das in der Nato vereinbarte Zwei-Prozent-Ziel für Verteidigungsausgaben sowie die Türkei als Nato-Mitglied.

Deutscher Bundestag und ein Liniendiagramm zu historischen Umfragen
Grafiken

Stimmung in Deutschland - Bundestagswahl: Wie steht es in den Umfragen? 

Welche Partei liegt vorne? Wen wünschen sich die Deutschen ins Kanzleramt? Welche Themen sind am wichtigsten? Die Zahlen zur Bundestagswahl immer aktuell im Überblick.

von Robert Meyer
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.