Sie sind hier:

Präsidentenwahl in Portugal - Prognosen sehen Rebelo als Sieger

Datum:

Portugals Staatspräsident Marcelo Rebelo de Sousa ist ein Politiker "zum Anfassen". Und das honorierten die Portugiesen erneut: Laut Prognosen wurde der 72-Jährige wiedergewählt.

Portugals Präsident Rebelo gibt seinen Stimmzettel ab.
Laut Prognosen ist Portugals Präsident Marcelo Rebelo de Sousa klar wiedergewählt worden.
Quelle: Luis Vieira/AP/dpa

Portugals Staatsoberhaupt Rebelo de Sousa (72) ist bei der Präsidentenwahl nach Medienprognosen schon in der ersten Runde und mit Riesenvorsprung für eine zweite fünfjährige Amtszeit wiedergewählt worden.

Nach einer Erhebung des staatlichen Fernsehsenders "RTP" erhielt der konservative Politiker und frühere TV-Journalist und Jura-Professor zwischen 57 und 62 Prozent der Stimmen. Auf Platz zwei kam die frühere Europaabgeordnete und sozialistische Kandidatin Ana Gomes mit 13 bis 16 Prozent. Andere TV-Sender und Medien veröffentlichten kurz nach Schließung der letzten Wahllokale ähnliche Zahlen.

In Portugal hat die Präsidentenwahl begonnen. Inmitten der Pandemie wird eine historisch niedrige Wahlbeteiligung mit einer Nichtbeteiligungsrate von bis zu 70 Prozent befürchtet.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Wahl von Corona-Lage überschattet

Die ersten aussagekräftigen offiziellen Ergebnissen wurde in der Nacht zum Montag gerechnet. Allerdings sagten alle Medien-Beobachter unisono: "Es steht fest: Es gibt keine zweite Runde!"

Die Abstimmung wurde von der dramatischen Zuspitzung der Corona-Krise im EU-Land überschattet. Portugal wurde von Deutschland gerade zum Corona-Hochrisikogebiet erklärt. Die Zahl der Neuinfektionen je 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen lag zuletzt bei etwa 750. Das ist einer der höchsten Werte weltweit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.